Der erste Tag vom neuen Wohnen

Darauf haben Wohnungssuchende gewartet: Heute beginnt die „Lebensraum“, die größte Immobilienmesse im Süden Österreichs.

Die Lebenraum-Crew der Kleinen Zeitung mit Antenne-Moderator Mathias Pascottini freut sich, Sie auf der „Lebensraum 2017“ ­be­grüßen zu dürfen © Stefan Pajman
 

Um 16 Uhr geht es los mit der „Langen Nacht des Wohnens“ bist 21 Uhr. Rund 60 Aussteller werden in der Messe Graz, Halle A, vor Ort sein und die neuesten Wohnprojekte präsentieren. Zusätzlich warten wertvolle Informationen rund ums Wohnen, etwa bei den Fachvorträgen, die am Samstag und Sonntag stattfinden. Einen Auszug finden Sie in der Randspalte rechts.

Auf der „Lebensraum“ wartet geballte Fachkompetenz unter einem Dach: An den Messeständen von Notariatskammer und Rechtsanwaltskammer etwa herrscht Jahr für Jahr reger Andrang. Die Profis beraten in Sachen Recht, Finanzierung und Förderung.

Spaß für die ganze ­Familie auf der „Lebensraum“ mit ­einer Slot Car-Bahn Foto © KK

Wie auch schon in den Vorjahren findet die „Lebensraum“ gemeinsam mit der Neuwagenmesse „AutoEmotion“ statt. Passend zum rasanten Partner wird auf der „Lebensraum“ eine Slot Car-Bahn zur Unterhaltung für kleine und große Buben bereitstehen. Morgen beginnt der Messetag mit einem Frühstück der Bäckerei Sorger, das für Kleine Zeitung-Vorteilsclub-Mitglieder kostenlos ist.

Llebensraum 2017

31. März bis 2. April
Messe Graz
Halle A
Fr. 16–21 Uhr, Sa. & So. 9–18 Uhr

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.