Wohnen in der Elbphilharmonie So sieht die teuerste Wohnung Hamburgs aus

Vor Kurzem wurde die erste Wohnung in der Elbphilharmonie verkauft. Sehen Sie hier wie die zehn Millionen Euro teure Wohnung aussieht.

Mit einem Kaufpreis von gut 10 Millionen Euro hat das Immobilienbüro "Engel & Völkers" die bisher teuerste Eigentumswohnung Hamburgs verkauft.

Engel & Voelkers, Nina Struve

Bei dem Objekt handelt es sich um die rund 400 Quadratmeter große Musterwohnung in der Elbphilharmonie. Das Apartment liegt im 18. Stock des neuen Hamburger Wahrzeichens.

Engel & Voelkers(c) Ralf Buscher Photography

Die Inneneinrichtung stammt von der britischen Interior Designerin Kate Hume. Der neue Eigentümer der Wohnung kommt aus Süddeutschland.

Engel & Voelkers(c) Michael Zapf (Zapf)

Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung war unter anderem der 270 Grad Panoramablick über die Hansestadt, über die Elbe und den Hamburger Hafen.

 

Engel & Voelkers(c) Michael Zapf (Zapf)

Insgesamt gibt es in der Elbphilharmonie 45 Apartments, die sich über die Stockwerke 11 bis 26 erstrecken. Philip Bonhoeffer, Geschäftsführender Gesellschafter der E+V Hamburg Immobilien GmbH: „Die Möglichkeit in einem architektonisch einzigartigen Wahrzeichen zu wohnen, macht die Apartments in der Elbphilharmonie zu etwas Außergewöhnlichem.“

Engel & Voelkers(c) Ralf Buscher Photography
Engel & Voelkers(c) Carsten Brügmann
1/6
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.