Dirror Digitaler Spiegel

Smarte Kühlschränke, schlaue Jalousien und clevere Heizungen, die gibt es bereits: Aus Deutschland kommt jetzt der intelligente Spiegel. Was der „Dirror“ alles kann.

Alltagsgegenstände werden immer intelligenter - so auch der gute alte Spiegel.

DIRROR

Daniel-Jan Girl und Claus Weibrecht haben in einem Joint Venture zwischen der Deutschen Gesellschaft für multimediale Kundenbindungssysteme und der Agentur IronShark jetzt nämlich eine digitale Version entwickelt.

DIRROR

Und die kann weit mehr, als unser Spiegelbild zu zeigen.

DIRROR

Der „Dirror“ hat wie ein Tablet ein großes Farbdisplay und lässt sich entweder über den Touchscreen oder mit Sprachsteuerung bedienen.

DIRROR

Egal ob für die Arbeit oder als Freizeitvergnügen: Mit der digitalen Zentrale lassen sich die täglichen Dinge des Lebens wie Einkaufslisten, Erinnerungen, Nachrichten, E-Mails oder das Wetter auf einen Blick kinderleicht überblicken, organisieren und steuern.

DIRROR

Zudem beherrscht der digitale Spiegel Features wie Videotelefonate, Online-Shopping oder die Stromverwaltung in der Wohnung.

DIRROR

Zu haben ist der Dirror in drei verschiedenen Holzrahmen und Größen (27 x 18,5, 60,3 x 38, 68 x 49 cm) zu einem Preis ab 970 Euro. www.dirror.com

DIRROR
1/7

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.