Von rustikal bis modern Exklusiv entspannen

Ausgefallener Kurzurlaub in der verschneiten Bergwelt: Auch abseits der Piste wird der Ski-Trip mit der richtigen Hotelauswahl zum Erlebnis-Wochenende. Ob man sich nun für ein Designhotel, Winter-Wellness oder doch für das Romantik-Special entscheidet.

Design am Berg – moderne Architektur nahe des Mont Blancs.
Das L’Aiguille Grive Chalet Hotel in der französischen Region Rhones-Alpes schreibt Design groß. Der Ausblick auf den berühmten Mont Blanc lässt die Herzen eines jeden Bergfans höher schlagen. Nicht weniger beeindruckend ist die Sicht innerhalb des Hotels dank der modernen Architektur aus Holz und Beton und dem zeitgenössischem Design. Müde Beine erholen sich bei der Nutzung der Saunalandschaft. Für das leibliche Wohl gibt es abends ein Drei-Gang-Dinner im Restaurant „L’Aiguille Grive.“

Kulinarisches Erlebnis – Iglu-Dinner in der Schweiz.
Ein besonderes Kulinarik-Highlight bietet das Berghotel Trübsee im Schweizer Skigebiet Titlis Engelberg mit einem Fondue-Abend der Extraklasse. Denn nicht das hauseigene Restaurant des Berghotels serviert die typische Schweizer Spezialität – Gäste nehmen diese in einem waschechten Iglu-Dorf ein. Umgeben von Schneewänden erleben Urlauber einen unvergesslichen Abend in einer einmaligen Atmosphäre. Warme Kleidung wird dringend empfohlen.

Romantik pur und direkter Lift-Einstieg – Panoramahotel im Allgäu.
Aus einer absoluten Pole Position starten Wintersportler, die sich für einen Aufenthalt im Panoramahotel Oberjoch entscheiden. Das Wellnesshotel befindet sich sowohl im höchstgelegenen Bergdorf Deutschlands auf 1.200 Meter Höhe, als auch in direkter Nachbarschaft der Bergbahn. Für Paare gibt es eigene Romantik-Arrangements – bei Ankunft wartet ein eigens dekoriertes Zimmer mit Champagner, Rosenblättern und Kerzenschein auf die Verliebten.

Romantik pur und direkter Lift-Einstieg – Panoramahotel im Allgäu.
Aus einer absoluten Pole Position starten Wintersportler, die sich für einen Aufenthalt im Panoramahotel Oberjoch entscheiden. Das Wellnesshotel befindet sich sowohl im höchstgelegenen Bergdorf Deutschlands auf 1.200 Meter Höhe, als auch in direkter Nachbarschaft der Bergbahn. Für Paare gibt es eigene Romantik-Arrangements – bei Ankunft wartet ein eigens dekoriertes Zimmer mit Champagner, Rosenblättern und Kerzenschein auf die Verliebten.

Naturnahes Wohnen – Holzhotel bei Salzburg.
Wie der Name vermuten lässt, besteht das gesamte Holzhotel Forsthofalm aus Holz. Das aparte Wintersport-Domizil befindet sich im Salzburger Land und direkt an der Piste. Durch die Holzbauweise herrscht eine unnachahmliche Atmosphäre und Gäste haben das Gefühl, direkt in der Natur zu sein. Als Stärkung für die Piste trumpft das Holzhotel mit einem Bio-Frühstück auf inklusive einer großen Auswahl für Veganer. Zur Erholung wartet das Sky Spa mit ganzjährig beheiztem Rooftop-Pool und Sauna mit Bergblick.

1/5
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.