Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 18:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Noch 470 Haushalte in Tirol ohne Strom Augenarzt nicht abgehakt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Lienz Nächster Artikel Noch 470 Haushalte in Tirol ohne Strom Augenarzt nicht abgehakt
    Zuletzt aktualisiert: 15.03.2012 um 16:08 UhrKommentare

    Borkenkäfer in Osttirol unter Kontrolle

    Durch gute Zusammenarbeit zwischen Waldbesitzern, Waldaufsehern und dem Bezirksforstamt hat der Schädling in Osttirol kaum Chancen. Die Voraussetzung: Das Wetter spielt mit.

    Die Stämme werden gefällt, entfernt und entrindet. Dabei werden die Nester des Borkenkäfers zerstört

    Foto © KK/BFI-GollmitzerDie Stämme werden gefällt, entfernt und entrindet. Dabei werden die Nester des Borkenkäfers zerstört

    Kaum so groß wie ein Zündholzköpfchen ist der winzige Schädling, der zwar nicht in seiner Größe und Statur furchterregend ist, aber durch die Zahl seiner Nachkommen großen Schaden anrichten kann. Während in Kärnten 2011 der Schaden um sich griff, verzeichneten die Osttiroler Wälder nur wenige Nester. Bezirksforstinspektor Hubert Sint ist froh, dass es bisher in Osttirol noch keine große Plage gegeben hat. 2010 war ein starkes Jahr, es sind ungefähr 17000 Festmeter Schadholz in Osttirol angefallen. Durch den kühlen Sommer wurde 2011 dem kleinen Schädling zugesetzt. Der sogenannte "Buchdrucker" ist benannt nach dem Muster, das seine Legegänge unter der Baumrinde zeichnen. Diese sehen aus wie ein offenes Buch. Bevorzugt werden Fichten befallen, Laubbäume sind kaum betroffen.

    Schnell reagieren

    "Ein hervorragender natürlicher Feind des Borkenkäfers ist ein rascher Temperaturwechsel im Frühjahr, denn dadurch erfährt der Schädling eine natürliche Auslese. Ist die Witterung hingegen warm, dann können bis zu drei Generationen überleben und die Population wächst exponentiell an", weiß Hubert Sint. Die Klimaerwärmung führt daher dazu, dass die Gefahr ansteigt.

    Wichtig ist, schnell zu reagieren. Man schlägt die Bäume, entfernt die Stämme und entrindet dann das Holz nach der Maßnahme. Beratung und Unterstützung erhalten die Waldbesitzer im Bezirksforstamt und von den Waldaufsehern. Je länger man wartet, desto zahlreicher werden die Parasiten. So können aus 200 Käfern zwischen März und September 3,2 Millionen werden. Der letzte Winter war trocken, was die Bäume schwächt. Auswirkungen für 2012 müssen jetzt erfasst und bearbeitet werden. Vor einer Plage ist Osttirol nicht gefeit.

    DANIELA AGU

    Borkenkäfer

    Arten: Buchdrucker und Kupferstecher

    Charakteristik: 2 bis 3 mm groß, beige bis dunkelbraun

    Infoportal: www.waldwissen.net

    Mehr Lienz

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Babys aus Kärnten



      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Horst Baumgartner erspielte sich den Ring
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!