Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 02. August 2014 06:36 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Kleine Zeitung"-Eistour in Lienz Pilze-Sammlerin bei Absturz verletzt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Lienz Nächster Artikel "Kleine Zeitung"-Eistour in Lienz Pilze-Sammlerin bei Absturz verletzt
    Zuletzt aktualisiert: 11.01.2012 um 12:44 UhrKommentare

    Politik gibt bei Ruine Gas

    Nächste Runde für "Kaufhaus Lienz". In außerordentlicher Ratssitzung werden Flächenwidmung und Bebauung beschlossen. Pönale vereinbart.

    Für den Abbruch der Mühlenrelikte wurde mit Günther Bachmann von der Hobag und mit Bernhard Pöll von der Signa ein Pönale in Höhe von 200.000 Euro festgesetzt

    Foto © HatzFür den Abbruch der Mühlenrelikte wurde mit Günther Bachmann von der Hobag und mit Bernhard Pöll von der Signa ein Pönale in Höhe von 200.000 Euro festgesetzt

    Wochen sind ohne absehbare Fortschritte für die Schutthalde am Mühlenareal, wo das "Kaufhaus Lienz" entstehen soll, verstrichen. Aktivität regte sich dann - am Montagabend. Da setzte die Stadtpolitik an, Nägel mit Köpfen zu machen, um in der Causa in die nächste Runde zu gelangen.

    Fraktionsführer im Gemeinderat, Stadträte, Bauausschuss und Bürgermeisterin Elisabeth Blanik tagten gemeinsam mit Günther Bachmann (Hobag) und Bernhard Pöll (Signa). Sämtliche erforderliche und geforderte Unterlagen konnten vorgelegt werden - und vom grünen Tisch kamen schließlich konkrete Ergebnisse. Fest steht: Am 31. Jänner wird eine außerordentliche Sitzung des Lienzer Gemeinderates anberaumt.

    Keine Garantie für Abbruch

    Schwerpunkte dieser Sitzung: Beschlüsse des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das "Kaufhaus Lienz". Beim montägigen Treffen rückte man seitens der Politik auch der Ruine am Mühlenareal auf den Pelz - insbesondere auf Betreiben der ÖVP-Fraktion unter Meinhard Pargger. "Es gab massive Bedenken, dass wir nach den Beschlüssen keine Garantie mehr haben, für den Abbruch der Mühlenturmes", sagt Blanik. So wurde mit den Vertretern von Hobag und Signa ein Pönale ausverhandelt, das bücherlich eingetragen wird. Blanik dazu: "Das Pönale liegt mit 200.000 Euro in derselben Höhe wie die Kosten für den Abbruch." Nach diesen Schritten der Politik sind jetzt für das Aufräumen in der Schutthalde und für weitere Maßnahmen Richtung Kaufhaus-Bau wieder die Investoren am Zug.

    MICHAELA RUGGENTHALER

    Kommentar

    GÜNTHER HATZHöchste Zeit von GÜNTHER HATZ

    Mehr Lienz

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Samstag, 02. August 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Sonntag, 03. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Montag, 04. August 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Babys aus Kärnten



      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Musik ist sein Geschenk
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!