Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 30. September 2014 16:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Rot-Kreuz-Retter bei Absturz getötet Golfer spendeten 65.000 Euro Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Lienz Nächster Artikel Rot-Kreuz-Retter bei Absturz getötet Golfer spendeten 65.000 Euro
    Zuletzt aktualisiert: 23.08.2011 um 07:42 UhrKommentare

    Mehrstündige Suchaktion nach verunfalltem Wanderer

    Zweieinhalb Stunden nach seinem Absturz in steilem Waldgelände wurde ein 79-jähriger Deutscher von der Bergrettung geborgen. Das Rettungshubschrauber-Team konnte den Urlauber in dem schwer einsehbahren Gelände nicht ausmachen. Der Verletzte wurde schließlich ins BKH Lienz geflogen.

    Foto © Kleine Zeitung/Helmuth Weichselbraun (Symbolbild)

    Mehrere Stunden hat ein Wanderer aus Deutschland am Montag auf seine Rettung nach einem Unfall in Osttirol warten müssen. Er konnte keine genauen Angaben zum Aufenthaltsort machen. Der 79-Jährige war gestürzt und hatte sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Zweieinhalb Stunden nach dem Notruf wurde der Mann in einem schlecht einsehbaren und steil abfallenden Waldstück gefunden und mit dem Rettungshubschrauber geborgen, teilte die Polizei mit.

    Der Notruf ging bereits gegen 13.30 Uhr ein. Der Helikopter "Christophorus 7" flog den Bereich Zedlacher- Paradies mehrmals ab, konnte aber aufgrund der dichten Vegetation den Verletzten aus der Luft nicht sichten. Schließlich wurden acht Mann der Bergrettung Matrei und Virgen alarmiert, die sich auf die Suche nach dem 79-Jährigen machten. Er wurde gegen 16 Uhr gefunden und mittels Tau geborgen. Im Anschluss wurde der Deutsche ins Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen.


    Mehr Lienz

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 30. September 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Mittwoch, 01. Oktober 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 95%
        Regen
      • Donnerstag, 02. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Babys aus Kärnten



      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Stefan Theißbacher: Brücken zum Nachbarn
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!