Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 16. April 2014 15:20 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Kärntner raste mit 173 km/h in 100er-Beschränkung Reifen aufgestochen, Auto beschädigt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Lienz Nächster Artikel Kärntner raste mit 173 km/h in 100er-Beschränkung Reifen aufgestochen, Auto beschädigt
    Zuletzt aktualisiert: 12.10.2010 um 09:59 UhrKommentare

    Damisch zeigt Werke im RLB-Atelier

    Noch bis 17. Dezember ist die Ausstellung von Gunter Damisch zu sehen.

    Hannes Schmid, Vorstand der Raiffeisenlandesbank Tirol, gemeinsam mit Künstler Gunter Damisch

    Foto © KasupovicHannes Schmid, Vorstand der Raiffeisenlandesbank Tirol, gemeinsam mit Künstler Gunter Damisch

    Seit Anfang der 1980er-Jahre hat er eine künstlerische Entwicklung durchlaufen, die zu ihrem Beginn mit den Begriffen " Junge Wilde" und "Neue Malerei" verbunden war. Die Rede ist von Künstler Gunter Damisch.

    Das RLB-Atelier schließt sein heuriges Ausstellungsprogramm mit einer Personale von Damisch ab. Mit einer Auswahl aus den Bereichen Malerei, Grafik, feiner Papierarbeiten und Skulpturen präsentiert der künstlerische Leiter des RLB-Ateliers Georg Loewit eine umfassende Werkschau des in Wien lebenden Künstlers. "Das ist bereits die dritte Ausstellung in diesem Jahr. Mit Damisch starten wir gleichzeitig in das zehnjährige Jubiläum des RLB- Ateliers", freut sich der Lienzer Bankstellenleiter Karl Brunner. Anschließend erläuterte Gaudens Pedit eindrucksvoll, welche Techniken und Einflüsse den Bildern des in Oberösterreich geborenen Künstlers zugrunde liegen.

    Unter anderen auch Hannes Schmid, Vorstandes der Raiffeisenlandesbank Tirol, und der Lienzer Bürgermeister Johannes Hibler sowie Vizebürgermeisterin Elisabeth Blanik zeigten sich von den Bildern, Grafiken und Skulpturen beeindruckt. Die Ausstellung ist noch bis 17. Dezember zu sehen.

    MERSIHA KASUPOVIC

    Mehr Lienz

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 16. April 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Donnerstag, 17. April 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig
      • Freitag, 18. April 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      Babys aus Kärnten



      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Kristina Koch: Sport veränderte ihr Leben
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang