9 ° C
Graz

Cobra-Einsatz

Syrer wollte Asylwerber für IS anwerben

21-Jähriger hatte in Unterkunft in Voitsberg Propagandamaterial verbreitet. Die Asylwerber wollten davon nichts wissen und verständigten die Polizei. Am Freitag wurde der Syrer festgenommen.

Die Cobra nahm den Mann fest
Die Cobra nahm den Mann fest © Symbolfoto APA
 

Die Cobra schlug Freitagnachmittag zu: In Voitsberg wurde ein 21-jähriger Syrer festgenommen, der im Verdacht steht, andere Asylwerber in seiner Unterkunft für den IS-Krieg anzuwerben.

Er soll jihadistisches Propagandamaterial verbreitet und die anderen angesprochen haben, ob sie Interesse hätten. Doch er stieß auf Ablehnung - mehr noch, die Asylwerber verständigten selbst die Polizei. Der 21-Jährige wurde gefasst.

Jetzt laufen die Ermittlungen, am Samstag wurde der Mann noch einvernommen.