Im August Diese Geschichten wurden am öftesten angeklickt

Was hat unsere Leserinnen und Leser im Bezirk Voitsberg im August am meisten interessiert? Hier ein Überblick über die meistgeklickten Online-Storys aus der Region.

Mit Pkw von Straße abgekommen

Mitte August kam ein Lenker mit seinem Pkw auf der Kowaldstraße in Voitsberg ins Schleudern. Die drei Insassen, die verletzt wurden, konnten sich selbst aus dem Wagen befreien.

FF Voitsberg

Die Nummer 13 siegte beim Architektenwettbewerb

64 Einreichungen beim Architektenwettbewerb für das Projekt „Bärnbach Zentrum“: 120 bis 130 Wohnungen entstehen dort in drei Abschnitten.

Andrea Kratzer

Langzeitarbeitslose betreuen Pflegebedürftige

24-Stunden oder sporadisch: Die Betreuung von Pflegebedürftigen ist relativ unflexibel. Ein Pilotprojekt in Voitsberg und Deutschlandsberg soll diese Lücke schließen.

Gerhard Seybert

Kleinkind war im Auto eingesperrt: gerettet

Trotz aller Versuche der Eltern blieb das Kind im Auto eingeschlossen. Wegen der Hitze musste die Feuerwehr rasch handeln.

FF Mooskirchen

Wenn der Bundeskanzler nach Voitsberg kommt

Das Interesse an Bundeskanzler Christian Kern am Voitsberger Hauptplatz war groß. Er bekam viel Applaus und Foto-Wünsche.

Robert Cescutti

Streit um Zufahrt zum eigenen Haus endet vor Gericht

Nachbarschaftsstreit brodelt seit Jahren: Familie, die seit 30 Jahren in ihrem Haus wohnt, darf zwar noch mit dem Auto vor die Haustür fahren, aber nicht davor halten oder parken. Für die Betroffenen ist das ein Ärgernis, das sich sogar auf die Gesundheit schlägt.

Rainer Brinskelle

Heiratsantrag auf Bühne vor 250 Gästen

Eine unerwartete Wendung nahm die Dernière der Schlossfestspiele Piber. Ein Wiener machte seiner Herzdame auf der Bühne vor rund 250 Zusehern einen Antrag.

Robert Cescutti

"Filmreif": Auto flog mehrere Meter durch die Luft

24-Jähriger touchierte mit seinem Sportwagen auf Höhe Mooskirchen eine Leitschiene und überschlug sich. Der Lenker kam mit Schrammen davon.

FF Mooskirchen

Rätselhafter Tod zweier weststeirischer Kamele

In Hirschegg-Pack sind zwei weiße Jungkamele gestorben. Der Halter geht von Fremdfütterung aus. Der Amtstierarzt ortet mehrere Faktoren, die den Tieren schwer zugesetzt haben.

Katharina Pillmayr

Nach Disco-Pleite: Kleidungsstücke warten auf ihre Besitzer

Jacken, Pullis, Schuhe und sogar Hosen wurden im Bärnbacher Club "X-Cube" zurückgelassen. All jene, die auf der Suche sind, können sich beim Insolvenzverwalter melden.

KK
1/10
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.