Voitsberger Frauencafe

Hier werden die besten Rezepte getauscht

Mona Kaddoura lädt in ihrem multikulturellen Frauencafe in Voitsberg zu verschiedenen Workshops für Frauen.

Mona Kaddoura lädt in ihrem Frauencafe zu verschiedenen Workshops
Mona Kaddoura lädt in ihrem Frauencafe zu verschiedenen Workshops © Katharina Pillmayr
 

Vor wenigen Wochen hat Mona Kaddoura das Frauencafé in Voitsberg ins Leben gerufen, das im Café Atempause abgehalten wird.

In Rahmen dieses multikulturellen Frauencafés, das als Begegnungspunkt für Asylwerberinnen und Frauen aus Österreich verstanden werden soll, gibt es in den Sommermonaten vier Workshops (jeweils montags ab 17 Uhr). Nach jenem zu "Naturkosmetik und Schminken" geht es am Montag, dem 1. August, mit "Kulinarik - Zubereitung und Rezeptetausch" in die zweite Runde. Dabei wird Kaddoura ein Gericht aus ihrer Heimat Palästina kochen, während eine Dame aus der Region eine österreichische Köstlichkeit auftischt.

Der 8. August steht dann ganz im Zeichen der "Kräuter in der Küche und in der Medizin". Daniela Huiber-Talker betreut diese Einheit gemeinsam mit Kaddoura. Ein Austausch über Kräuter und deren Verwendung für die Küche und in der Medizin findet statt. Und natürlich stehen Kräutertöpfe zum Beschnuppern zur Verfügung!

Der vorerst letzte Workshop ist für den 22. August vorgesehen. Gabi Vana und Kaddoura widmen sich dem Thema "Gewaltfreie Kommunikation" und stellen grundlegende Techniken vor.

Die Anmeldung zu den Einheiten ist via E-Mail unter cafe.atempause@aon.at, per Telefon unter 0650-555 80 17 oder direkt im Cafe Atempause möglich (Hauptplatz 49/Innenhof in Voitsberg). Die Teilnahme ist kostenlos.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.