Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Oktober 2014 18:37 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    33 steirische Gemeinden sind "feinstaubfrei" Eishockey-Fieber in der Bezirkshauptstadt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Weiz und Umgebung Nächster Artikel 33 steirische Gemeinden sind "feinstaubfrei" Eishockey-Fieber in der Bezirkshauptstadt
    Zuletzt aktualisiert: 12.12.2011 um 20:21 UhrKommentare

    Egal was, nur nass, bitte!

    Flüsse und Grundwasserspiegel sind unter dem langjährigen Schnitt.

    Foto © APA

    Wunschzettel ans Christkind: Schnee, Schnee oder wenn das nicht geht, dann Regen. Und bitte möglichst, bevor der Boden gefriert. Denn sonst, sagt Paul Lang, Obmann des Waldverbandes Weiz, könnte es für die Fichtenwälder im Bezirk im Frühling böse ausschauen. Gefriert der Boden, bevor es schneit, nutze der ganze Schnee nichts mehr, weil das Wasser bei der Schmelze einfach davonrinnt, ohne in den Boden zu gelangen. "Und das bedeutet Stress für die Fichten. Eine gestresste Fichte aber sendet Signale aus, die den Borkenkäfer förmlich anziehen."

    Seit Oktober hat es nicht mehr ausgiebig geregnet im Bezirk, das zeigt sich auch am Grundwasserspiegel und am Wasserstand der Flüsse. Überall, sagt Gunther Suette vom hydrographischen Dienst des Landes Steiermark, seien die Grundwasserstände unter dem langjährigen Durchschnitt. Im Raabtal, Feistritztal und Ilztal sind wir überall unter dem langjährigen Schnitt", sagt Robert Schatzl, Mitarbeiter in Suettes Abteilung. Auch die Schüttung bei den Quellen ging zurück. "Wenn man in einen Häfen oben nichts hineinschüttet, kommt unten auch nichts heraus. Aber langsam wird es Zeit, dass Niederschläge kommen", sagt Suette.

    Von der Landwirtschaft gab es laut Betriebsberater Engelbert Hierzer keine Klagen.

    ULLA PATZ

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 30. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8160 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!