Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 16. April 2014 09:31 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die Konkurrenz im eigenen Geschäft Daviscup-Atmosphäre beim Business-Cup Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Weiz und Umgebung Nächster Artikel Die Konkurrenz im eigenen Geschäft Daviscup-Atmosphäre beim Business-Cup
    Zuletzt aktualisiert: 27.05.2011 um 20:16 UhrKommentare

    Große musikalische Talente

    84 junge Blasmusiker begeisterten das Publikum im Weizer Kunsthaus.

    1 / 77 

    Mit großer Begeisterung spielten Kinder und Jugendliche, die ihre musikalische Ausbildung in der Musikschule Weiz erhalten, beim Abschlusskonzert des Kinderblasorchesters und des Jugendblasorchesters im Weizer Kunsthaus.

    41 Buben und Mädchen im Alter von acht bis elf Jahren wirkten in dem von Gerald Kleinburger geleiteten Kinderblasorchester mit und sie bewiesen mit einem anspruchsvollen Programm hohes Niveau. Ebenso zeigten die 43 Mitglieder des Jugendblasorchesters unter der Leitung des Musikschuldirektors Josef Bratl ihr großes Können.

    Zwischendurch wurden sie wurden vom Blockflötenchor der Musikschule "verstärkt". Als Gastdirigenten wirkten Verena Paul, Klaus Azesberger, Doris Bratl und Reinhard Schirgi mit. Das Konzert begeisterte die vielen Besucher, die mit lang anhaltendem Applaus erfolgreich Zugaben forderten. HERWIG HERAN


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Mittwoch, 16. April 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Donnerstag, 17. April 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Freitag, 18. April 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8160 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang