Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. September 2014 05:59 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein magisches Datum Glücksjahr 13 Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Weiz und Umgebung Nächster Artikel Ein magisches Datum Glücksjahr 13
    Zuletzt aktualisiert: 02.11.2010 um 20:17 UhrKommentare

    Halloween war gleich vergessen

    Mit großer Begeisterung waren rund 250 Kinder der Einladung zu "Allerheiligen mal anders" des Weizer Kaplans Hannes Biber gefolgt. Dieser hatte mit seinen rund 50 Helfern am Weizberg sieben Stationen für die Kinder vorbereitet. Vergessen war der von der Industrie forcierte Halloweenzauber, als die Kinder sich auf einer Entdeckungsreise nach Heiligen in und um die Weizbergkirche bewegten, Allerheiligenstriezel buken, Kürbisköpfe schnitzten, Armbänder auffädelten, Kerzen verzierten oder Blumen für die Heilige Elisabeth bastelten. Beim abschließenden Gottesdienst wurden die frischgebackenen Allerheiligenstriezel gesegnet und danach aufgegessen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 20. September 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 21. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8160 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!