Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 03. September 2014 04:42 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein Blumenmeer mitten im Joglland Ärger mit dem Handy Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Strallegg und Umgebung Nächster Artikel Ein Blumenmeer mitten im Joglland Ärger mit dem Handy
    Zuletzt aktualisiert: 21.03.2012 um 21:16 UhrKommentare

    Gedanken über Fusionen

    FPÖ im Bezirk ist gegen Fusionen, überlegt aber dennoch, wer mit wem.

    Skeptisch bezüglich der Gemeindestrukturreform sind auch die FPÖ-Funktionäre Erich Hafner und Johann Schrei, wie sie am Rande einer Pressekonferenz sagen. Wenn es aber sein müsse, so Bezirksobmann Hafner, dann gäbe es für seine Gemeinde, Gersdorf, die Option, mit Blaindorf (Bezirk Hartberg) zusammenzugehen. "Da gab es schon Gespräche", sagt Hafner. Auch der Zusammenschluss mit einem Teil von Oberrettenbach komme infrage.

    Neudorf bei Passail wiederum sei, wie FP-Bürgermeister Johann Schrei sagt, sowohl mit Semriach als auch mit Passail in Verhandlung. "Wir rechnen das durch und schauen dann einmal, wo wir besser aussteigen", sagt Schrei. Der Bürgermeister hofft auch, dass die Schließung der Volksschule, wie sie vom Land angekündigt wird, noch einmal überdacht wird. "Es steht auch die Schließung der Volksschule Rechberg in Semriach an. Da sollte man die Gemeindestrukturreform abwarten und dann schauen, welcher Standort als Schule am besten geeignet ist", sagt Schrei, nicht ohne darauf hinzuweisen, dass der Turnsaal der Volksschule Neudorf erst im Vorjahr saniert wurde - mit Geld vom Land. 20.000 Euro seien dafür geflossen.

    Hafner präsentierte auch das Bauprogramm "seines" Landesrates Gerhard Kurzmann für die kommenden Monate. Sanierungen und Umbauten wie an der B 54 bei Gleisdorf oder der B 72 in Strallegg stehen an (wir berichteten). Weiters ist für heuer eine Sanierung der Gollerstraße bei Gutenberg geplant, ebenso wie die der Kleinsemmeringstraße durch Mortantsch und Gutenberg. Die B 54 wird bei Pischelsdorf hergerichtet, die Rutschung Hirnsdorf saniert.

    ULLA PATZ

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 05. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8192 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!