WeizHunderte Jugendliche am Jobday

Am zehnten Weizer Jobday informierten sich hunderte Jugendliche bei 50 Ausstellern über die verschiedensten Lehrberufe.

Die Bereitschaft von Mädchen in technische Berufe zu gehen steigt stetig © KK
 

Ein sehr erfolgreicher zehnter Jobday ging in Weiz über die Bühne: 50 Aussteller - so viele wie noch nie - boten ein vielfältiges Informationsangebot über die Lehrausbildungen in der Region. Hunderte Schüler, aber auch zahlreiche Eltern, bekamen hier Infos aus erster Hand, könnte Kontakte knüpfen und so manches gleich direkt Ausprobieren.

Auffällig: immer mehr Mädchen interessieren sich für den technischen Bereich. „Es war eine super Jubiläumsveranstaltung, die einmal mehr gezeigt hat, dass die Lehre wieder stark im Kommen ist“, freute sich Jobday-Koordinator Gerhard Ziegler.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.