22 ° C
Graz

Soziale Kompetenzen spielerisch erlernen

Die Schüler der 1a der Haupt- und Realschule Passail I präsentierten im Kultursaal in Passail die Ergebnisse ihrer fächerübergreifenden Projektarbeit zum Thema Weihnachten.

 

Die Vorstellung wurde durch gut einstudierte Musikstücke umrahmt. Etliche Wochen wurden mit dem Lehrerteam der Klasse die Beiträge erarbeitet. Gedichte und zum Nachdenken anregende Texte wurden analysiert, gelernt und vorgetragen. Dass der Blick auf die Krippe die Menschen verändern kann, wurde im Theaterstück "Verwandlungen" eindrucksvoll dargestellt. Besonderer Wert wurde auf die Ausbildung und die Festigung der sozialen Kompetenzen gelegt. So wurden die Teamfähigkeit, die Eigenverantwortung, das Pflichtbewusstsein und der respektvolle Umgang miteinander trainiert. Die Leitung des Projektes lag in den Händen von Klassenvorstand Luise Pichler.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.