Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. April 2014 05:29 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Erstbilanz der alternativen Wirtschaft Weihfeuerträger unterwegs Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Weiz Nächster Artikel Erstbilanz der alternativen Wirtschaft Weihfeuerträger unterwegs
    Zuletzt aktualisiert: 22.08.2008 um 07:15 UhrKommentare

    Dem statistischen Durchschnittssteirer geht es "z'guat"

    Den statistischen Durchschnittssteirer plagt zwar das Übergewicht, dafür wird er immer älter und auch größer.

    Foto © Steiermark Tourismus

    Soviel gleich vorweg: Der Steirer unterscheidet sich von der Steirerin erheblich. Ist der Steirer nämlich eine Frau, ist sie durchschnittliche 43 Jahre alt. Ist er hingegen ein Mann, ist der Steirer 40 Jahre alt.

    Statistiken. Der heutige Steirer wird 77,5 Jahre alt. Die Steirerin überholt ihn dabei glatt, wird sie doch 83 Jahre. Alt zu werden, ist aber zukünftig beiden gegeben, wird doch der 2030 geborene Steirer 82,5 Jahre, die Steirerin sogar 87,5, weiß Landesstatistiker Martin Mayer. 2008 aber schaut der Steirer fast "z'guat" aus, weil es plagt ihn schon das Übergewicht: Seine 81 Kilogramm in 1,77 Meter Durchschnittsgröße machen ihn zu 57 Prozent übergewichtig. Etwas leichter nimmt es die Durchschnittssteirerin, setzt ihr mit ihren 67 Kilogramm bei 1,65 Meter Größe doch nur zu 43 Prozent das Übergewicht zu.

    Wachstum. Geht's dem Steirer gut, dann wächst er auch, wie seit Jahrzehnten: So sind die heute 20-jährigen Steirer 1,81 Meter groß, während sich die 50-jährigen mit 1,77 Meter begnügen müssen. Die 20-jährige Steirerin ist schon 1,68 Meter, die 50-jährige 1,65. Dass die hochaufgeschossenen Jungen ihre Größe des Steirers Lieblingsspeise - dem Sterz mit Milch - verdanken, kann der Landesstatistiker nicht mit Zahlen belegen. Gewiss scheint, dass zunehmender Wohlstand im Spiel ist.

    Steirer hat sich verdoppelt. Der männliche Steirer verdient durchschnittlich immerhin 2200 Euro brutto im Monat, die Steirerin auch noch 1300. Gerecht aufgeteilt ist das nicht. Dafür verteilt sich der Steirer auf 542 Gemeinden. Am häufigsten lebt er in einer solchen mit 3000 Einwohnern, zu einem Fünftel ist er aber auch Grazer.

    Erwerbstätigkeit. Seit 20 Jahren schon arbeitet der Steirer konstant zu rund 85 Prozent als unselbständiger Erwerbstätiger. Und das zu 69 Prozent in der Dienstleistungsbranche.

    Fortbewegung. Als Steirer lässt man sich übrigens zu 75 Prozent mit einem Kraftfahrzeug fortbewegen. Am liebsten, nämlich zu 54 Prozent, ist da ein Pkw im Spiel. Davon gibt es übrigens wieder fast vier Mal so viele wie Kinder unter 15 Jahren.

    Nachwuchs. Mit dem Nachwuchs ist das auch so eine Sache. Noch bis 2010 bringt die statistische Steirerin 1,3 Kinder - natürlich ebenfalls nur statistisch - auf die Welt. Dann geht es endlich wieder einmal bergauf: Bis 2030 werden immer mehr Kinder geboren, dann sind es 1,43 Kinder pro Frau und Nase. Immerhin.

    Traurig, aber wahr: Auch der Steirer stirbt einmal. Am häufigsten - zu 44 Prozent - an Herz-Kreislauferkrankungen. Trost spendet da der Glaube, der bei der Steirerin zu 80 Prozent und beim Steirer zu 75 Prozent römisch-katholisch ist.

    HELMUT BAST

    Der Durchschnittssteirer

    Grafik © Kleine Zeitung

    Grafik vergrößernDer Steirer der Statistik ist groß gewachsen, wohl genährt und wir immer älterGrafik © Kleine Zeitung

    Mehr Weiz

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       


      Bezirkswetter

      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Sonntag, 27. April 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter

      Fotos zum Durchklicken!

      Anger mit 30 "GEHschichten" besprüht 

      Anger mit 30 "GEHschichten" besprüht

       

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Vom Gehen zum Laufen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro Weiz: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang