Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. September 2014 16:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Schicken Sie ein Foto! Und plötzlich war ein Loch im Apfelgarten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Voitsberg und Umgebung Nächster Artikel Schicken Sie ein Foto! Und plötzlich war ein Loch im Apfelgarten
    Zuletzt aktualisiert: 05.04.2012 um 16:50 UhrKommentare

    Pkw rutschte Hang hinab

    Aus ungeklärter Ursache kam am Donnerstag im Bezirk Voitsberg ein Pkw auf einem Hang ins Rollen und drohte auf die Gemeindestraße zu stürzten. Die Feuerwehren Krems und Voitsberg bargen das unbeschädigte Fahrzeug.

    Foto © FF Voitsberg

    Aus unbekannter Ursache geriet auf einem steil abschüssigen Privatweg ein Pkw ins Rollen, fuhr rückwärts ohne Kontrolle über einen Abhang und blieb im Gebüsch stecken. Aufgrund der steilen Lage drohte dieser auf die unten vorbeiführende Gemeindestrasse und den Rad- und Gehweg zu stürzen.

    Die über Feuerwehren Krems und Voitsberg führten Sicherungsmaßnahmen durch. Das Fahrzeug konnte ohne jeglichen Schaden dem Besitzer übergeben werden.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Montag, 01. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 75%
        Regen
      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8570 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!