Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 05:18 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vernissage in Graz Ihre Frage, bitte! Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Voitsberg und Umgebung Nächster Artikel Vernissage in Graz Ihre Frage, bitte!
    Zuletzt aktualisiert: 01.03.2012 um 20:19 UhrKommentare

    Des Kaplans Kamelritt

    Mit 70 Mitgliedern des Pfarrverbands Voitsberg, Edelschrott und St. Martin am Wöllmißberg reiste Martin Trummler nach Israel.

    Matrin Trummler am Kamel

    Foto © PrivatMatrin Trummler am Kamel

    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und wenn gleich 71 verreisen, "dann gibt es besonders viel Positives zu berichten", blickt Kaplan Martin Trummler vom Pfarrverband Voitsberg, Edelschrott und St. Martin am Wöllmißberg auf eine spannende Woche gemeinsam mit Pfarrmitgliedern in Israel zurück. "Begonnen hat nämlich alles mit einem Riesenschreck", erzählt er. Mit der verzweifelten Suche nach dem Shuttleservice am Flughafen. "Mir wurde gesagt, dass wir abgeholt werden." Erst nach langem Suchen fand man einen Fahrer mit dem Schild "Mag. Martin" - "alles hätte ich erwartet, aber danach habe ich nicht gesucht", lacht Trummler. Dass dann auch die beiden Reisebusse mit St. Martin beschriftet waren, konnte die Gruppe nicht mehr aus der Bahn werfen.

    Geburtstagskind

    Und irgendwie stand der Kaplan nicht nur als Namensgeber und Reiseleiter im Mittelpunkt. Er hat auch seinen Geburtstag in Israel gefeiert und wurde von der Reisegruppe mit einem Kamelritt beschenkt. "Erstens habe ich Angst vor Tieren. Und zweitens auch noch Höhenangst", waren die Stunden am Rücken des Wüstenschiffs seine schwersten. "Denn sonst verlief die Reise trotz der großen Teilnehmerzahl reibungslos."

    Am dichten Programm: Akko, Haifa, der Berg Karmel, Caesarea, der See Genezareth, Nazareth sowie Jerusalem und auch Betlehem. Unterwegs trafen sich die Weststeirer auch mit Weihbischof Franz Lackner, der zur gleichen Zeit mit einer Jugendgruppe durch Israel reiste. Für Trummler war die Woche ein voller Erfolg. Wiederholung nicht ausgeschlossen. Das nächste Reiseziel: vielleicht Lourdes.

    HEIKE KRUSCH

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 28. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Samstag, 30. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8570 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!