Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 14:37 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Voitsberg rettet einen Punkt in Gleinstätten Stau nach Auffahrunfall im Stadtgebiet Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Voitsberg und Umgebung Nächster Artikel Voitsberg rettet einen Punkt in Gleinstätten Stau nach Auffahrunfall im Stadtgebiet
    Zuletzt aktualisiert: 02.06.2008 um 21:04 UhrKommentare

    Hartberg marschiert weiter

    Der TSV Hartberg hat die erste von drei Pflichtübungen auf dem Weg zum großen Showdown mit Titelfavorit Gleisdorf erledigt.

    Foto © APA

    Bei Abstiegskandidat Grazer Parkclub gelang ein überzeugender 9:0-Erfolg. Und das, obwohl Legionär Viktor Bruthans und Christoph Tuttner (verletzt) fehlten. Dieter Schlögl feierte sein Saisondebüt. Am nächsten Samstag folgt dann das nächste Heimspiel gegen den ebenfalls noch punktelosen Voitsberger TC. Danach gibt es gegen den GAK (14. Juni) noch eine schwierigere Aufgabe, ehe in der vorletzten Runde in Gleisdorf das Ost-steirer-Duell um die Führung warten würde.

    Erfolgreiches Debüt. Die Greinbacherin Lisa Summerer absolvierte ihren ersten Einsatz für den TC Weiß/Blau Würzburg in der deutschen Regionalliga. Im Single bezwang sie gegen den TC Amberg die Tschechin Klara Koprivova nach 2:50 Stunden mit 6:4 im dritten Satz. Auch im Doppel punktete Summerer mit Stefanie Fetzer. In Summe war für Würzburg gegen Amberg, das mit fünf Tschechinnen aufgekreuzt war, beim 3:6 nichts zu holen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8570 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!