Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 11:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vom Müller zum vielseitigen Komponisten Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen in Ligist Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Mooskirchen und Umgebung Nächster Artikel Vom Müller zum vielseitigen Komponisten Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen in Ligist
    Zuletzt aktualisiert: 02.05.2012 um 21:00 UhrKommentare

    "Vogl"-Häuschen für Kindergärten

    Drei Kindergärten aus dem Bezirk Voitsberg gewannen ein Gartenhaus der Firma Obau Vogl.

    1 / 10 

    57 Kindergartenkinder in Mooskirchen warteten Mittwochvormittag voller Vorfreude auf ein neues Gartenhäuschen für ihren Spielplatz. Dieses haben die Mooskirchner bei einer Verlosung des Rosentaler Baumarktes Obau Vogl gewonnen. Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums erweiterte Vogl seinen Gartenhauspark und rief Kindergärten auf, sich mit Plakaten, Sprüchen oder Basteleien für ein Gartenhaus-Gewinnspiel zu bewerben. Dabei wurde neben Mooskirchen auch der Pfarrkindergarten Köflach und der Hopsi Hopp Kindergarten in Voitsberg - Krems aus dem Lostopf gefischt. Dort werden die Häuser in den kommenden Tagen angeliefert. 1.200 Euro ist das Häuschen wert, das mit einem LKW nach Mooskirchen gebracht wurde. Mitarbeiter der Gemeinde hatten bereits einen Unterbau aus Holz gefertigt, so Bürgermeister Engelbert Huber. In den kommenden Tagen folgt unter anderem ein Geländer, ein Seil und eine Hängematte. Kindergartenleiterin Maria Gößler erklärt, dass man die finanziellen Mittel dafür schon gespart habe. Eine Art Baumhaus war ohnehin geplant.

    Zur Feier des Tages gab es ein Grillfest. Die Kinder ließen Heliumluftballone steigen. Aufgebaut wurden die Gartenhäuschen schon in der Vorwoche in Rosental. Die Gewinner-Kindergärten stellten ein Bauteam mit Familienangehörigen auf. Drei Teams bauten das Häuschen dann um die Wette auf. Riki Vogl, Marketingchefin des Baumarktes, war ob der Schnelligkeit erstaunt: ?Wir haben eine Bauzeit von vier Stunden eingeplant. Nach 50 Minuten waren die Mooskirchner fertig.“ Auf die Schnellsten warteten noch zusätzliche Sachpreise. Gepfuscht wurde in der Eile aber nicht – keine Schraube blieb übrig.

    Thomas Kuhelnik

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 22. August 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8562 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!