Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 05:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Modenschau der Generationen Einkleidung der Polonaisepaare Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Maria Lankowitz und Umgebung Nächster Artikel Modenschau der Generationen Einkleidung der Polonaisepaare
    Zuletzt aktualisiert: 29.05.2010 um 20:30 UhrKommentare

    Keine Allüren auf der Bühne

    Kinderchor Maria Lankowitz: Rund 60 Mädchen und Buben im Alter von vier bis 13 Jahren proben für das Musical "Oskar, der Träumesammler".

    1 / 12 

    Derzeit wird geprobt, geprobt, geprobt. Denn am 12. Juni muss "Oskar, der Träumesammler" premierentauglich sein. Deshalb hört man auch außerhalb des Unterrichtes in der Volksschule Maria Lankowitz Kinderstimmen. Aber nicht alles, was zur Sprache kommt, gehört zum Stück.

    So verkündet zum Beispiel ein Bub: "Der Michael kommt heute nicht. Er ist die Stiege hinunter gefallen und mit dem Gesicht voll gegen die Wand getuscht." Pech für Michael, der sich laut Informant in Spitalsbehandlung begeben musste, Glück für einen anderen Darsteller, der kurzzeitig in die Rolle und das goldglänzende Kostüm des coolen "Oskar" schlüpfen darf.

    Ein anderer Bub, der den Alten König spielt, beobachtet anfangs das Treiben im Proben-Klassenzimmer von einer Fensterbank aus, ehe er wegen eines geflochtenen Korbes ins Kichern kommt: "Der schaut ja aus wie eine Krone." Und das Mädchen, das - als "Königin Isabell" - wirklich eine Krone auf dem Kopf trägt, kann das Lachen fast nicht stoppen und gibt dadurch dem Hauptdarsteller fast einen Korb. Sie muss "Oskar" nämlich herzlich begrüßen und dabei umarmen. In einem gewissen Alter ist das bekanntlich nicht so einfach und ohne Genierer zu bewältigen. Deshalb kommen die beiden Chorkinder einander beim Umarmen auch kaum näher.

    Inzwischen nestelt eine kleine Sängerin, die ein silbernes Kostüm tragen soll, an ihren Ärmeln herum: "Die sind doch viel zu lang", meint die Kritische. Der "Haushofmeister", erkennbar an einem Besen, der als Zeremonienstab dient, hat hingegen überhaupt kein Problem mit seinem übergroßen, knallroten Hut.

    Geprobt wird einzeln oder in Gruppen, jeden Samstag werden die zehn Darsteller, die Sprechrollen haben, speziell geschult, denn sie sollen nicht nur gut reden, sondern sich auch bewegen können. Starallüren kennen die Darsteller übrigens (noch) nicht: Böse werden genauso gern gespielt wie Gute, Extrawürste brauchen Ida Hafner und ihr Team nicht zu braten.

    Die Kinder proben die Lieder, die sie auf der Bühne singen werden, bereits seit Dezember und singen sie wie Hits. Sie machen sich nicht weniger Mühe als ihre Eltern, die hinter den Kulissen werken: Die Erwachsenen sind Requisiten, Kostüme, Ton- und Lichttechnik sowie die Regie, die Spielberatrung ein das Einstudieren von Texten und Liedern zuständig.

    LYDIA LASUTSCHENKO

    AUFFÜHRUNG

    Premiere. "Oskar, der Träumesammler" - Regie und Gesamtleitung Ida Hafner - wird am 12. Juni um 17 Uhr im Köflacher Volksheim uraufgeführt. Weitere Aufführungen sind für 13. Juni (17 Uhr) sowie am 14. und 15. Juni (vormittags für Kindergärten und Schulen) geplant. Die Lieder stammen von Hans Ortner und Felix Hafner.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Montag, 27. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8591 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!