Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 02:51 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Masterarbeit über die Fusionen In einer Reihe mit Klammer Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Köflach und Umgebung Nächster Artikel Masterarbeit über die Fusionen In einer Reihe mit Klammer
    Zuletzt aktualisiert: 10.12.2010 um 20:30 UhrKommentare

    Offene Rechnung im Kellerderby

    Bärnbach/Köflach will sich heute gegen Leoben für die Hinspiel-Niederlage revanchieren.

    HANDBALL. Allzu rosig sieht sie nicht aus, die Bilanz der steirischen Vereine in der Handball Liga Austria. HSG Bärnbach/Köflach ist aktuell Tabellen-Schlusslicht, die Leobener liegen nur einen Platz vor den Weststeirern. Heute um 19 Uhr kommt es in der Sporthalle Bärnbach zum Kellerderby. Wer verliert, hält die rote Laterne der Liga. Mit einem Sieg könnte Bärnbach/Köflach diese an die Obersteirer abgeben.

    Es geht also um wichtige Punkte, aber vor allem um Eines: Prestige. Und: Die Begleichung einer offenen Rechnung. "Wir wollen eine Wiedergutmachung für das letzte Spiel", sagt HSG-Boss Gerhard Langmann und spielt damit auf das erste Saison-Duell der beiden Mannschaften an, das Leoben mit 29:25 für sich entscheiden konnte. Dass es ausgerechnet ein Fernsehspiel war, machte die Niederlage für die HSG besonders bitter. Kein Wunder also, dass alle Spieler heiß auf das Match sind. "Die Saison war zwar schon lang und einige haben Blessuren abbekommen. Gegen Leoben wird aber jeder vollen Einsatz zeigen und die Schmerzen vergessen", ist Langmann sicher.

    Auch die Obersteirer werden in starker Besetzung anreisen. Die zuletzt angeschlagenen David Herrgesell und Andreas Dominikovic sind wieder fit. Nur Almir Celikovic fällt weiter aus.

    Der HSG bleibt aber ein Vorteil: Man spielt vor eigenem Publikum und hofft auf eine volle Halle. "Diesmal zahlt sich ein Besuch doppelt aus, denn es wird ein tolles Gewinnspiel geben", kündigt Langmann an. Gemeinsam soll die Revanche gelingen. Vorausgesetzt, die Akteure auf dem Parkett sorgen auch für Begeisterung bei den Fans. SUSANNE WALCHER


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 9°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8580 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!