Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 13:59 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Engagement wertet   
den Standort auf" Komparsen im Postamt Graz im Landhaushof Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Voitsberg Nächster Artikel "Engagement wertet   
den Standort auf" Komparsen im Postamt Graz im Landhaushof
    Zuletzt aktualisiert: 18.09.2007 um 06:35 Uhr

    Immer weniger Schüler in Voitsberg

    Die erste Schulwoche ist geschafft: Bezirksschulinspektor Rudolf Reiter kümmerte sich um die komplette Organisation, bevor er in Pension geht.

    Immer weniger Schüler, doch Voitsberg liegt noch im Mittelfeld

    Foto © APAImmer weniger Schüler, doch Voitsberg liegt noch im Mittelfeld

    Rund 480 Kinder wurden heuer eingeschult. "Insgesamt haben wir im Bezirk 1880 Volksschüler, 1440 Hauptschüler und 115 Kinder besuchen die Polytechnischen Schulen. Die Schülerzahlen gehen in den vergangenen Jahren zwar immer stärker zurück, aber im steiermarkweiten Vergleich liegt der Bezirk Voitsberg im guten Mittelfeld", weiß Reiter. Ungefähr 380 Lehrer unterrichten an diesen Pflichtschulen.

    Hochbetrieb am Anfang. "In den ersten Tagen eines neuen Schuljahres herrscht bei uns immer Hochbetrieb. Schließlich sind wir verantwortlich für die komplette Organisation der regionalen Pflichtschulen. Inzwischen sind aber die wichtigsten Angelegenheiten geregelt und in unserem Büro zieht langsam wieder etwas Ruhe ein", ist Bezirksschulinspektor Rudolf Reiter erleichtert. Die Lehrpläne werden jedes Jahr aktualisiert und den Bedürfnissen von Schülern und Lehrern angepasst.

    Pension. Reiter verrät: "In den kommenden Wochen werde ich in Pension gehen. Den Schulanfang habe ich aber noch abgewartet. In meiner zehnjährigen Amtszeit als Bezirksschulinspektor sind für mich zwei große Wünsche in Erfüllung gegangen: Zum einen die Senkung der Schülerzahl auf 25 pro Klasse und zum anderen der zukünftige Schultyp ,Die neue Mittelschule' in der Kernzone Voitsberg, das heißt voraussichtlich in Köflach, Bärnbach und Voitsberg." Die Frage des Nachfolgers ist noch offen: Die Stelle des Bezirksschulinspektors wird ausgeschrieben.

    CHRISTIANE FRÜHWIRTH

    Mehr Voitsberg

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       


      Bezirkswetter

      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer

      Fotos zum Durchklicken!

      140  Jahre ÖKB Ligist 

      140 Jahre ÖKB Ligist

       

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Der König und die Dame
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro Voitsberg: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!