Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 21:16 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Lachmuskeln massiert Feuerwehrchefs stellten sich vor Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Weinburg und Umgebung Nächster Artikel Lachmuskeln massiert Feuerwehrchefs stellten sich vor
    Zuletzt aktualisiert: 03.05.2009 um 12:56 Uhr

    Ölalarm in der Südsteiermark - möglicherweise Sabotageakt

    Der Zapfhahn einer Betriebstankstelle wurde geöffnet: 4.000 Liter Diesel flossen aus. Sabotageakt nicht ausgeschlossen.

    Ölalarm musste Sonntag früh auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Bezirk Radkersburg gegeben werden: Der Zapfhahn einer Betriebstankstelle war geöffnet worden, worauf rund 4.000 Liter Diesel ausflossen. Von der Polizei wird ein Sabotageakt nicht ausgeschlossen.

    Manipulation. Der Vorfall ereignete sich auf einem Gehöft in Weinburg am Saßbach. Der Zapfhahn einer Hoftankstelle war aktiviert worden, größere Mengen Dieselöl flossen über den Hof in den Straßengraben. Die Feuerwehr konnte einen Großteil des Treibstoffs binden und aus den Abflüssen abpumpen. Das kontaminierte Erdreich wurde abgetragen. Laut Polizei deutet einiges darauf hin, dass der Dieselaustritt durch Manipulationen an der Zapfsäule seitens unbekannter Täter ausgelöst worden war.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8481 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang