Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 20:15 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein Projekt, das den Ort erhellt Einbrecher suchten Gasthaus und Sporthaus heim Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus St. Stefan i.R. und Umgebung Nächster Artikel Ein Projekt, das den Ort erhellt Einbrecher suchten Gasthaus und Sporthaus heim
    Zuletzt aktualisiert: 03.07.2009 um 11:54 UhrKommentare

    Leiharbeiter schwer verletzt

    Bei Arbeiten in einer "Wurstfüllerei" in St. Stefan im Rosental wurde ein Leiharbeiter schwer verletzt.

    Gegen 09:30 Uhr war ein 25-jähriger italienischer Leiharbeiter, in einer Wurstproduktionsfirma, in der "Wurstfüllerei", beschäftigt. Plötzlich geriet der 25-Jährige zwischen einen Transportwagen und einem Metalltisch und klemmte sich den Zeigefinger der rechten Hand ein.

    Nach der Erstversorgung wurde er mit schweren Verletzungen ins LKH Feldbach eingeliefert, wo ihm die Fingerkuppe amputiert wurde.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8083 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!