Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 15:46 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein Pfarrer für Unterlamm Eine Brücke wird abgerissen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Riegersburg und Umgebung Nächster Artikel Ein Pfarrer für Unterlamm Eine Brücke wird abgerissen
    Zuletzt aktualisiert: 08.05.2012 um 08:44 UhrKommentare

    Wachstumsschub für die Zotter-Schoko

    Spar nimmt eigene Zotter-Edition ins Sortiment auf. Flächendeckend in ganz Österreich. Die sogenannte "Zotter-Edition" wird unter der Marke "Spar Premium" vertrieben.

    Zotter-Schokolade bei Spar

    Foto © SPARZotter-Schokolade bei Spar

    Erstmals in der Firmengeschichte sind Schokosorten des steirischen Chocolatiers Josef Zotter flächendeckend in ganz Österreich erhältlich. Die Handelskette Spar nimmt vier Bio-Schokoladen österreichweit ins Sortiment auf. Die sogenannte "Zotter-Edition" wird unter der Marke "Spar Premium" vertrieben. "Bisher war Schokolade von uns im Handel nicht zentral gelistet, wir erwarten uns dadurch eine Markenstärkung", so Josef Zotter im Gespräch mit der Kleinen Zeitung. "Wir kommen so an Kunden heran, die wir sonst nicht erreichen würden." In einem ersten Schritt wurden für Spar insgesamt rund 100.000 Tafeln produziert, "jetzt werden wir sehen, wie das angenommen wird", so Zotter.

    Neben der Schokolade wurden von Zotter auch sechs Bio-Eisvariationen für Spar kreiert, erzeugt werden sie von der steirischen Eis-Manufaktur Valentino. Voraussetzung für beide Produkte: "Sie entsprechen zu hundert Prozent unseren Vorstellungen von fairer Produktion und biologischer Landwirtschaft." Das sei bei der Premium-Linie von Spar gegeben. "Wenn Zotter draufsteht, dann nur unter diesen Bedingungen, sonst hätte ich das nicht gemacht", so Zotter. Einen Vertrag zwischen Zotter und Spar gibt es übrigens nicht, "das war auch eine Voraussetzung von uns", so der Chocolatier.

    Zotter beschäftigt mittlerweile 130 Mitarbeiter, "wir sind heuer wieder sehr, sehr gut unterwegs", ein Wachstum zwischen vier und sechs Prozent sei möglich. Im vergangenen Geschäftsjahr hat Zotter 14,99 Millionen Euro umgesetzt.

    Sehr weit gediehen sind unterdessen auch die Vorbereitungen für den Markteintritt in China. "Es schaut so aus, als würden wir bald ein eigenes Schoko-Theater in Schanghai eröffnen", so Zotter. Die Schokolade werde aber auch weiterhin in der Steiermark produziert. "An China fasziniert mich, dass das ökologische Wirtschaften dort noch etwas völlig Neues ist, da können wir uns sehr gut einbringen."

    MANFRED NEUPER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 22. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8333 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Derzeit gibt es hier keine Fotos zu diesem Thema.

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!