Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 09:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Tauziehen um Schüler in Feldbach Ein Wochenend' mit Sommerfest, Musik & Co Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kirchberg/Raab und Umgebung Nächster Artikel Tauziehen um Schüler in Feldbach Ein Wochenend' mit Sommerfest, Musik & Co
    Zuletzt aktualisiert: 16.07.2010 um 20:30 UhrKommentare

    Ein Stück WM in Kirchberg

    Heute (ab 8.30 Uhr) startet am Sportplatz Kirchberg das zweite "Pig Me Up"-Turnier mit hoher internationaler Beteiligung.

    ULTIMATE FRISBEE. Mit gemischten Gefühlen kamen die Kirchberger Ultimate-Frisbee-Spieler, die die Ehre hatten, an den Klubweltmeisterschaften in Prag teilzunehmen, wieder zurück nach Österreich. "Einerseits war es frustrierend, weil wir alle neun Spiele verloren haben. Andererseits war es eine einmalige Chance, und wir haben uns weiterentwickelt", sagt Gloria Loidl, Spielerin der Kirchberger B-Bears.

    Aufgrund der Niederlagen kam es allerdings zu Unstimmigkeiten im Team, das durch eine Kooperation mit einer kroatischen Auswahl zustande gekommen war: "Das Team war nicht mehr geschlossen, jede Nation machte ihr eigenes Ding. Somit hat es erst recht nicht mehr geklappt." Allerdings konnte das die Stimmung nicht trüben: "Wir haben nur einmal eine Chance, bei so einer großen Veranstaltung dabei zu sein. Auch wenn es anstrengend war, war es das auf jeden Fall wert und ich würde sofort wieder fahren."

    Eine Verschnaufpause gibt es für die Spieler nicht: Heute und Sonntag (ab 8.30 Uhr) findet das zweite "Pig Me Up"-Turnier am Sportplatz in Kirchberg statt, veranstaltet von den Oststeirern. Neun Teams setzen sich dabei aus 140 Spielern zusammen. "Jeder Spieler meldet sich einzeln an und gibt sich selbst eine Note. So werden die Teams dann gleich stark ausgewählt", sagt die 20-Jährige, die auch bei der Organisation des Turniers hilft. Auch Spieler aus Amerika, Kanada, England, Deutschland und Frankreich haben sich angekündigt. "Dank der Klub-WM sind jetzt noch einige Spieler in Europa und nutzen die Chance, bei unserem Turnier mitzumachen", freut sich Loidl über die internationale Beteiligung. SANDRA MATHELITSCH


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8324 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!