Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 05:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Nesterlsuche Beim Personal in komfortabler Lage Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Fehring und Umgebung Nächster Artikel Nesterlsuche Beim Personal in komfortabler Lage
    Zuletzt aktualisiert: 06.04.2009 um 14:53 UhrKommentare

    Vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Fehring absolvierten die Feuerwehrmatura

    Am 4. April fand der 33. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Gold in Lebring statt.

    Station 4

    Foto © Karl KapperStation 4

    Professionelle Hilfe im Ernstfall und ein hohes Ausbildungsniveau sind nicht selbstverständlich. Viele Schulungen sind nötig, um das erforderliche Fachwissen zu gewinnen, das zur Bewältigung der vielfältigen Einsatzanforderungen unerlässlich ist. Seit Anbeginn dieses Bewerbs spiegelt das "FLA Gold" den sehr hohen Ausbildungsstand eines Feuerwehrmitgliedes wider. Für viele KameradInnen steht es für den krönenden Abschluss ihrer bisherigen Ausbildung im Feuerwehrdienst. Intern wird diese selektive Prüfung auch gerne als "Feuerwehr-Matura" bezeichnet, da sich die Bewerber um das "FLA Gold" ein ungeheuer breites Spektrum an feuerwehrspezifischem Wissen anzueignen haben.

    Neue Gefahrenquellen. Durch den technischen Fortschritt ergeben sich laufend neue Gefahrenquellen, weshalb auch kontinuierlich Optimierungen in der technischen Ausrüstung notwendig werden, um im Ernstfall wirksam helfen zu können. Damit einhergehend bedarf es einer kontinuierlich angepassten Ausbildung in allen Bereichen des Feuerwehrwesens. Das FLA Gold ist unbestritten einer der schwierigsten Prüfungen im Feuerwehrwesen.

    90 Kandidaten. 87 Herren sowie drei Damen - aus 16 steirischen Bezirken (davon 19 Wiederholer, die eine Station beim ersten Antreten nicht positiv absolviert hatten) sowie ein Teilnehmer aus Kärnten traten am 4. April 2009 in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring zum Bewerb an, um nach wochenlanger Vorbereitung das begehrte Abzeichen in Gold zu erlangen.

    Teilnehmer. Die Teilnehmer der FF Fehring:
    BM Konrad Werner, LM Lebitsch Johannes, OLM Hammer Christian, OLM Gogg Peter.

    Karl Kapper

    Leser-Reporter

    Dieser Artikel wurde uns von Leser-Reporter Karl Kapper aus Fehring geschickt.

    Foto

    Foto © Karl Kapper

    Bild vergrößernFeuerwehrleistungsabzeichen in GoldFoto © Karl Kapper

    Foto

    Foto © Karl Kapper

    Bild vergrößernStation 7Foto © Karl Kapper

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 75%
        Regen
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8350 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang