Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. September 2014 16:16 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Das Mysterium Wildon Abschlag für den guten Zweck Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Bad Radkersburg und Umgebung Nächster Artikel Das Mysterium Wildon Abschlag für den guten Zweck
    Zuletzt aktualisiert: 05.05.2009 um 23:17 UhrKommentare

    Hoher Besuch in Radkersburg

    Slowenischer Minister war am Dienstag zu Gast im Borg und im Pavelhaus.

    Direktor Eduart Fasching (2 v. r.) und seine Schüler empfingen am Dienstag eine hochrangige slowenische Delegation

    Foto © PrivatDirektor Eduart Fasching (2 v. r.) und seine Schüler empfingen am Dienstag eine hochrangige slowenische Delegation

    Hochrangiger Besuch im Borg Radkersburg: Eine slowenische Delegation um Minister Bostjan Zeks (zuständig für die Slowenen im Ausland) und Staatssekretär Boris Jesih besuchte am Dienstag die Schule. Durch Direktor Eduard Fasching und Bürgermeister Peter Merlini gab es einen offiziellen Empfang, das Bläserensemble unter Professor Reinhard Mayer stellte sich mit hymnischen Klängen ein. Minister Zeks begrüßte schließlich die 25 slowenischen Borg-Schüler persönlich, mit etlichen von ihnen wechselte er einige Worte. "Das ist eine schöne Wertschätzung unserer Arbeit", freute sich Direktor Eduard Fasching.

    Von Journalisten begleitet. Die Delegation, begleitet von etlichen slowenischen Journalisten und zwei TV-Stationen, sah sich in der Schule unter anderem die Bibliothek und einige Klassenzimmer an. Minister Zeks zeigte sich dabei vom "internationalen Geist des Hauses" angetan.

    Slowenische Gäste. International ging es danach auch im Pavelhaus in Laafeld zu. Dort empfingen Susanne Weitlaner, Obfrau des Artikel-VII-Kulturvereines, und eine Delegation des Pavelhauses um Michael Petrowitsch, Elisabeth Arlt, Branko Lenart, Kristina Pörsch und Leo Perkic die slowenischen Gäste. Gemeinsam mit den Bürgermeistern Peter Merlini und Anton Kampus (Gornja Radgona) wurde die Ausstellung über die steirischen Slowenen angeschaut.

    THOMAS WIESER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Mittwoch, 24. September 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8490 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!