Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. Oktober 2014 23:53 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein Projekt, das den Ort erhellt Großzügige Spende für Hippotherapie Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Südoststeiermark Nächster Artikel Ein Projekt, das den Ort erhellt Großzügige Spende für Hippotherapie
    Zuletzt aktualisiert: 03.05.2012 um 17:00 UhrKommentare

    Schließungen: Schonfrist für drei Volksschulen

    Jetzt wird es ernst mit der Umsetzung des umstrittenen regionalen Bildungsplans. Nach und nach gehen die Bescheide in puncto Schulschließung hinaus. Drei steirische Gemeinden werden sich freuen.

    Sujetbild

    Foto © APASujetbild

    Denn in drei Fällen gibt es eine Schonfrist. So bleiben die Volksschulen Sommereben, Halltal und Pack ein Jahr länger geöffnet (bis Sommer 2013). Aus Rücksicht auf behinderte Kinder "wollten wir eine sanfte Lösung, damit die Betroffenen die vierte Klasse an ihrer Schule abschließen können", erläutert Bildnugslandesrätin Elisabeth Grossmann. "Eine schöne Nachricht", freut sich Marie Hofer, Direktorin von der Pack, wo drei Kinder mit Handicap derzeit die dritte Klasse besuchen.

    Schließungen

    Wie geplant mit Sommer schließen indes die Volksschulen Frauenberg und Neuhof. Das ist mittlerweile amtlich. Bescheide, wonach die Schulen mit Ende dieses Schuljahres aufgelassen werden, gingen mittlerweile an die Volksschulen Kapfenberg-Arndorf, Soboth, St. Anna am Lavantegg, Laintal, Palfau, Kulm am Zirbitz, Altenberg an der Rax, Großwalz, Salla und Treglwang. Diese Bescheide können bekämpft werden. Dass die Schule offen halten darf, so lange der Rechtsstreit tobt, kommt in der Regel aber kaum vor.

    Früher als vorgesehen, aber durchaus im Sinne der Gemeinden, schließt die Volksschule Krakauschatten. Denn damit ist der Erhalt der benachbarten Volksschule Krakauebene auf die nächsten Jahre gesichert. Landesintern beschlossen wurde die Volksschulen Mürzsteg und St. Pankrazen (Gemeinde Gschnaidt) nach Ablauf dieses Schuljahres aufzulassen. Die Bescheide sind unterwegs, ebenso an die Hauptschule Gnas, wo heuer die Polyklasse geschlossen wird. Für die restlichen Standorte, darunter die Hauptschule Breitenau, müssen die Bescheide noch erstellt werden.

    THOMAS ROSSACHER

    Mehr Südoststeiermark

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

      Bezirkswetter Radkersburg

      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer


      Bezirkswetter Feldbach

      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      Fotos

      Bierbaum am Auersbach: Blitz schlug in Haus ein 

      Bierbaum am Auersbach: Blitz schlug in Haus ein

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Steirer des Tages

      Steirische Chefspürnase
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in der Südoststeiermark: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!