Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 03. September 2014 06:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Der König und die Dame Hilfe für die Helfer Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Steirer des Tages Nächster Artikel Der König und die Dame Hilfe für die Helfer
    Zuletzt aktualisiert: 09.08.2012 um 05:30 UhrKommentare

    Ausgezeichnete Arbeit!

    Karl Haas sucht die Herausforderung: Er stellt ausschließlich hochwertige Obstprodukte her.

    Karl Haas präsentiert mit Stolz einen Teil seiner Auszeichnungen - bei Verkostungen besticht er mit Qualität

    Foto © GANGL Karl Haas präsentiert mit Stolz einen Teil seiner Auszeichnungen - bei Verkostungen besticht er mit Qualität

    E ine gesunde Mischung aus Selbstkritik, Weiterbildung, Tatendrang und Freude am Schaffen" - verrät Karl Haas als Zutaten für seinen Erfolg.

    Der Obstbaumeister aus Poppendorf räumte in den letzten Jahren mit seinen Produkten zahlreiche Prämierungen ab - und das bei den größten Verkostungen Österreichs: In Wieselburg in Niederösterreich konnte Haas in den letzten fünf Jahren neun Goldene Birnen gewinnen und wurde zum Produzenten des Jahres 2010 gekürt. In Kärnten wurde er zum Alpe Adria Sieger 2012 und in der Steiermark zum Steirischen Landessieger 2012 gewählt - jeweils mit seinem Apfelmost.

    Qualität als Basis

    Mit Kronprinz Rudolf wurde die Vitrine von Karl Haas wieder um eine Auszeichnung reicher: Er ist Gewinner der Genusskrone Österreich 2012/2013 - mit seinem "Caldera Kronprinz Rudolf Apfelmost".

    "Gute Qualität ist die Grundlage für erfolgreiche Produkte - die größte Herausforderung ist aber, die Qualität hochzuhalten beziehungsweise weiter anzuheben", betont Haas.

    Um den Anforderungen gerecht zu werden, bedient sich der Landwirt ausschließlich "ausgereifter Früchte, hochstandardisierter Verarbeitung und kontrollierter Lagerbedingungen."

    Auf dem zehn Hektar großen Familienbetrieb werden auch andere - meist preisgekrönte - Produkte hergestellt: Fruchtsäfte, Edelbrände, Frizzante, Apfelcider, Essig, Honig und Frischobst.

    Sein Herzblut steckt der 52-Jährige aber in den Apfelmost. "Vor acht Jahren haben wir den Verein Caldera gegründet, um das Ansehen des Apfelmosts zu heben - Imagesteigerung durch Qualitätssteigerung", erklärt Haas, Obmann des Vereins. So dürfen nur prämierte Produkte mit dem Logo versehen werden.

    VERENA GANGL

    Fakten

    Karl Haas, geboren am 2. Jänner 1960 in Feldbach, lebt in Poppendorf bei Gnas.

    Musik zählt zu seinen größten Leidenschaften.

    Verheiratet ist er mit Roswitha - sie haben vier Kinder: Kathrin, Bernhard, Daniela und Christoph.

    Seit 1985 führt er den Hof.

    Infos unter:

    Mehr Steirer des Tages

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 13° | max: 22°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      Steirer des Tages

      Wir suchen Ihre Vorschläge! Kennen Sie jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

       

      Leserfotos aus dem Bezirk



      Babys aus der Region

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!