NeueröffnungNeudauer Betrieb kocht jährlich 90.000 Portionen Essen

Im ehemaligen Schlecker-Gebäude in Neudau eröffnete die Firma "Lykos Gastro GmbH" ihre neuen Produktionsräume. Der Catering-Betrieb beliefert Großabnehmer mit rund 90.000 Essensportionen pro Jahr.

Birgit und Gerald Leber eröffneten den neuen Betrieb in Neudau © KK
 

Der neue Betrieb "Lykos Gastro GmbH" in der Neudauer Borckenstein-Straße ist im Bereich Catering Gastgewerbe tätig. Birgit und Gerald Leber errichteten hier eine hochmoderne "Cook and chill"-Küche, welche mit drei Beschäftigten aktuell rund 90.000 Essensportionen im Jahr herstellt. Damit werden Großabnehmer beliefert.

"Läuft alles nach Plan, so soll der Lieferumfang auf bis zu 150.000 Portionen pro Jahr steigen", informierte Gerald Leber bei der Eröffnungsfeier die Gäste, zu denen Bürgermeister Wolfgang Dolesch und Vizebürgermeisterin Franziska Pieber zählten.

"Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem unternehmerischen Mut und Weitblick und freuen uns sehr, dass wir die Lykos Gastro GmbH für Neudau gewinnen konnten, welche unsere Gemeinde als Standort weiter aufwertet", war das Gemeindeoberhaupt erfreut. Dolesch wünschte für die Zukunft einen regen Geschäftsgang und alles Gute.

Kommentieren