Im Überblick Hier sind die Einsatzkräfte im Dienst

Täglich rücken die Einsatzkräfte in unserer Region aus, um Personen zu retten, Brände zu löschen oder Verbrechen aufzuklären. Alle Meldungen über Einsätze finden Sie hier auf einen Klick.

16. Februar: Feuer in Trafostation legt Restaurant und Betriebe lahm

Kurz vor Mittag brach im Schaltkasten einer Trafostation in Schildbach ein Feuer aus. Die von dort aus mit Strom versorgten Betriebe, darunter ein gefragtes Restaurant, waren lahmgelegt. Mehr dazu.

 

 

FF Schildbach

15. Februar: Auto landete auf der Böschung

Aus unbekannter Ursache kam am Mittwoch ein Autolenker auf der L448 bei Pöllau mit seinem Pkw von der Straße ab und landete auf der Böschung. Mehr dazu.

FF Pöllau

14. Februar: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der B54

Auf ein Auto, das auf der B54 bei Kaindorf links abbiegen wollte, fuhren zwei nachfolgende Pkw auf. Die beiden Lenkerinnen wurden dabei verletzt. Mehr dazu.

 

FF Kaindorf bei Hartberg

14. Februar: Alkoholisierter Autolenker stieß Fußgängergruppe nieder

Ein alkoholisierter Autolenker kam Dienstagabend auf der der B 57 seitlich auf einen Gehweg ab und verletzte zwei Personen, die in einer Fußgängergruppe unterwegs waren. Der Lenker beging Fahrerflucht, stellte sich später aber der Polizei. Mehr dazu.

 

Jürgen Fuchs

13. Februar: Pkw landete im Straßengraben

Aufgrund der schlechten Fahrbahnverhältnisse kam am Montagabend eine Frau mit ihrem Pkw ins Rutschen und fuhr in einen Straßengraben. 27 Mitglieder der Feuerwehr rückten aus. Mehr dazu.

 

FF Pöllau

12. Februar: Landesweites Planquadrat - höchst gemessener Alkoholwert in Oberwart

Am vergangenem Wochenende führte die Polizei ein landesweites Planquadrat in Burgenland durch. Dabei stach der Bezirk Oberwart heraus. Mehr dazu.

APA/BARBARA GINDL

10.Februar: In Pinggau stürzte ein Baum auf einen 73-Jährigen

Samstagmittag verletzte sich ein 73-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld bei Waldarbeiten in Pinggau. Mehr dazu.

Jürgen Fuchs

8. Februar: Pkw krachte in Bachböschung

Donnerstagfrüh verlor ein Lenker die Kontrolle seines Pkw, als er gerade auf der L422 Richtung Grafendorf unterwegs war. Die Feuerwehr Grafendorf war im Einsatz. Mehr dazu.

FF Grafendorf

8. Februar: Junger Lenker krachte mit Auto in Wald

Die Feuerwehr Sebersdorf musste Donnerstagfrüh binnen zwei Stunden drei Pkw bergen. Ein junger Lenker hatte nach einem Reifenplatzer Glück. Mehr dazu.

FF Sebersdorf

7.Februar: Feuerwehren im Dauereinsatz: Autobahnzubringer wieder frei befahrbar

Durch den Schneefall sind die Freiwilligen Feuerwehren seit den Morgenstunden laufend im Einsatz, um Autos zu bergen und Bäume, die unter der Schneelast drohen umzufallen, umzuschneiden. Mehr dazu.

FF Fürstenfeld

5. Februar: Pkw überschlagen: eine Person verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr Pöllau musste Samstagmorgen zu einem Unfall in Schönau bei Pöllau ausrücken, bei dem sich ein Pkw überschlug und die Lenkerin verletzt wurde. Mehr unter.

FF Pöllau

2. Februar: Vor der Gartensauna stand plötzlich die Feuerwehr

Sechs Feuerwehren waren in der Nacht auf Freitag in der Rogner Therme Bad Blumau wegen eines Saunabrandes im Einsatz. Aus der Gartensauna quoll Rauch. Hotelgäste waren nicht in Gefahr. Mehr unter.

Privat

31. Jänner: Mann lag verletzt im Wald: Holzarbeiter hörte Hilferufe

68-Jähriger wurde nach notärztlicher Versorgung ins Spital geflogen. Unfallhergang ist noch unklar. Mehr unter.

Harald Hofer

31. Jänner: Zeuge verfolgte oststeirischen Leergut-Seriendieb

Oststeirer soll mit dem regelmäßigen Diebstahl von leeren Mineralwasserkisten seinen Lebenshalt bestritten haben. Nun wurde er auf frischer Tat ertappt und ausgeforscht. Mehr unter.

Jürgen Fuchs

31. Jänner: Stockschützen bemerkten Brand: Pferde gerettet

In einem landwirtschaftlichen Gebäude in Söchau brach Dienstagabend ein Feuer aus. Der Besitzer war gerade in der Nähe beim Eisstockschießen. Brand wurde rasch gelöscht. Mehr unter.

FF Söchau

30. Jänner: Pkw krachte gegen einen Baum

Montagfrüh krachte eine Lenkerin in Hinteregg bei Pöllau gegen einen Baum. Das Auto musste mittels einer Seilwinde geborgen werden. Mehr unter.

Feuerwehr Pöllau

30. Jänner: Feuerwehr rettete verletzte Frau im Wald

Am Montag musste die Freiwillige Feuerwehr Übersbach ausrücken, um eine verletzte Frau aus einem Waldstück zu retten. Mehr unter.

Feuerwehr Übersbach

30. Jänner: Auto blieb am Dach auf Gleisen liegen: Fahrer und Hund unverletzt

Am Montag krachte aus noch unbekannten Gründen ein Fahrer mit seinem Pkw in eine Schrankanlage in Fürstenfeld. Die Feuerwehren Fürstenfeld und Altenmarkt waren im Einsatz. Mehr unter.

Feuerwehr Fürstenfeld

30. Jänner: Zwei Personen bei Pkw-Kollision verletzt

Dienstagfrüh kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Die Einsatzkräfte waren im Einsatz. Mehr unter.

Stadtfeuerwehr Oberwart

29. Jänner: Auto kam von der Straße ab und wurde in Böschung geschleudert

In Kaindort kam ein Lenker mit seinem Pkw von der L 412. Der Ritt endete in einer Böschung. Mehr unter.

FF Kaindorf

27. Jänner: Mopedlenker (19) bei Zusammenstoß verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw erlitt ein 19-jähriger Mopedlenker schwere Verletzungen. Mehr unter.

Robert lenhard

26. Jänner: 33-jähriger Autolenker bei Unfall schwer verletzt

Aus unbekannter Ursache kam am späteren Freitagnachmittag ein Fahrzeuglenker mit seinem Pkw bei Kaindorf von der Wechselbundesstraße ab. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Mehr dazu.

FF Kaindorf

24. Jänner: Nachbarn löschten - Ein Verletzter bei Wohnungsbrand

Auf den Balkon flüchten musste ein Mann aus einer brennenden Wohnung in Jormannsdorf (Bezirk Oberwart). Fünf Feuerwehren waren im Einsatz. Mehr dazu.

KLZ/Kanizaj

22. Jänner: Feuerwehrmann nahm verunglückte Soldaten auf

Ein Auto mit drei Bundesheerangehörigen verunglückte Sonntagabend bei Pinggau. Die Insassen blieben unverletzt und wurden von einem Feuerwehrmann, der gleichzeitig Milizsoldat ist, aufgenommen. Mehr dazu.

FF Pinggau

22. Jänner: Fahrerflucht - Polizei sucht silbernen BMW

Unbekannte haben am 14. Jänner in Neudorf bei Ilz mit dem Wagen Straßen-Leitpflöcke, Zaun, Autobahnvorwegweiser und Schilder demoliert. Die Polizei bittet um Hinweise. Mehr dazu.

 

 

KLZ/Kanizaj

22. Jänner: Fritteuse eines Gasthauses geriet in Brand - Küche zerstört

Die Fritteuse eines ehemaligen Gasthauses in Rechnitz (Bezirk Oberwart) geriet am Sonntag zur Mittagszeit in Brand. Die Bewohnerin versuchte noch das Feuer zu löschen. Mehr dazu.

 

LPD Burgenland

22. Jänner: Medizinischer Notfall - Wehr rettete Frau mit Drehleiter aus Wohnung

In der Fürstenfelder Innenstadt musste die Feuerwehr mittels Drehleiter eine Frau aus ihrer Wohnung retten. Zuvor war es zu einem medizinischen Notfall gekommen. Mehr dazu.

 

 

Stadtfeuerwehr Fürstenfeld

21. Jänner: Heizstrahler setzte Eishütte in Brand

In der Nacht auf Sonntag brannte eine Eishütte in Stubenberg vermutlich aufgrund eines technischen Defekts zur Gänze ab. Mehr dazu.

 

FF Stubenberg

19. Jänner: Dieses Auto benötigte die Hilfe der Feuerwehr

Ein Auto, das ins Rutschen gekommen und auf einer Böschung hängen geblieben war musste die Freiwillige Feuerwehr St. Jakob im Walde bergen. Mehr dazu.

 

FF St. Jakob im Walde

19. Jänner: Feuerwehrleute retteten Unfalllenker vor dem Erfrieren

Auf dem Weg von einer Übung fiel Wenigzeller Feuerwehrmännern eine frische Autospur in einer Wiese auf. Als sie Nachschau hielten, fanden sie einen Unfalllenker, der bei Minusgraden neben seinem Fahrzeug hockte. Mehr dazu.

 

 

FF Wenigzell

19. Jänner: Polizei fand in Linienbus 1,9 Kilogramm Cannabis

Mittwochabend führten Polizeibeamte eine Verkehrskontrolle auf dem Kontrollplatz Ilztal durch und wurden in einem Linienbus fündig. Zwei Männer wurden festgenommen. Mehr dazu.

 

Harald Hofer

19. Jänner: Öl drohte in Pinggau in die Pinka zu fließen

Freitagmorgen musste die Freiwillige Feuerwehr Pinggau zu einem Unfall bei Umpumparbeiten ausrücken. Insgesamt waren 17 Feuerwehrmänner im Einsatz. Mehr dazu.

 

FF Pinggau

18. Jänner: Auto auf die Gegenfahrbahn geschleudert -  mehrere Verletzte

In Oberwart kam es auf der B 63a zu einem schweren Unfall. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. Mehr dazu.

 

Stadtfeuerwehr Oberwart

18. Jänner: Autofahrer entdeckte auf A2 Schadstoffaustritt bei Lkw

Speziell ausgerüstete Feuerwehren aus der gesamten Oststeiermark waren am Mittwoch auf einem Tankstellen-Parkplatz nahe der A 2 bei Schäffern im Einsatz. Aus einem Tankwagen tropfte ein gefährlicher Schadstoff. Mehr dazu.

 

FF Schäffern

17. Jänner: Männlicher Leichnam auf Firmenareal gefunden

Die Leiche eines 55-jährigen Oststeirers wurde in einem Wassergraben auf einem Firmengrundstück in Buch-St. Magdalena gefunden. Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus, eine Obduktion wurde jedoch angeordnet. Mehr dazu.

 

Google Maps

16. Jänner: Diese Feuerwehrmänner erwiesen sich als wahre Kavaliere

Dienstagfrüh steckte eine Frau in Schäffern auf einer mit Schnee bedeckten Straße fest. Acht Männer der Freiwillige Feuerwehr Schäffern waren im Einsatz. Mehr dazu.

 

dpa/dpaweb

16. Jänner: Polizei fasste österreichweit aktiven Opferstockdieb

Steirischen Polizisten fiel auf der A 2 das Auto des Slowaken (57) auf. Sie observierten ihn und ertappten ihn bei einem Opferstockdiebstahl nahe Graz. Mehr dazu.

 

 

KLZ/Leodolter

16. Jänner: Dreiste Diebe stahlen Pkw aus Garage

Unbekannte Diebe brachen in das Firmengelände eines Fleischwarenherstellers in Ilz ein und stahlen ein Lieferfahrzeug. Die Fahndung nach ihnen läuft. Mehr dazu.

 

Jürgen Fuchs

15. Jänner: Pferd sprang auf die Straße und kollidierte mit Auto

Ein entlaufenes Pferd verursachte bei Güssing einen Verkehrsunfall. Das Pferd war plötzlich auf die Straße gesprungen und kollidierte mit einem vorbeifahrenden Auto. Die Beifahrerin im Pkw wurde verletzt. Mehr dazu.

 

 

LPD Burgenland

15. Jänner: Mann verletzte sich mit Schneefräse schwer

Bei Schneeräumungsarbeiten erlitt ein 62-Jähriger in Dechantskirchen schwere Verletzungen. Er wurde ins LKH Hartberg gebracht. Mehr dazu.

 

 

Jürgen Fuchs

15. Jänner: Schnee sorgt für zahlreiche Einsätze auf den Straßen des Bezirks

Der Neuschnee überraschte viele Autofahrer im Bezirk. Binnen 48 Stunden standen 19 Feuerwehren im Einsatz. Besonders betroffen war die Region Hartberg. Mehr dazu.

 

 

FF St. Jakob im Walde

14. Jänner: Außenspiegel streifte Fußgänger - 21-Jähriger schwer verletzt

Vier junge Nachtschwärmer marschierten auf der B65 bei Ilz, als sie ein silberner Kia überholte. Das Auto streifte 21-Jährigen, dieser erlitt einen offenen Unterarmbruch. Mehr dazu.

 

Christian Penz

13. Jänner: Rotkreuz-Auto krachte in Streuwagen

Zum Glück keine Verletzten bei Unfall im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Fahrzeug des Blutspendedienstes wurde schwer beschädigt. Mehr dazu.

 

FF Rohrbach a. d. L.

13. Jänner: Linksabbieger übersah Pkw - zwei Verletzte

Autofahrer wollte bei Ilz auf die Autobahn einbiegen und kollidierte mit einem entgegenkommendem Pkw. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden verletzt. Mehr dazu.

 

Jürgen Fuchs

13. Jänner: Mutter vergaß Öl auf Herd - Küche brannte

Fürstenfelderin holte Sohn von Schule ab und vergaß aufgestellte Pfanne mit Öl. Bei ihrer Rückkehr brannte bereits die Küche. Ehemann wurde bei den Löscharbeiten verletzt. Mehr dazu.

FF Fürstenfeld

12. Jänner: Hier putzen Schüler und Feuerwehr gemeinsam eine Straße

Eine Ölspur zog sich Freitagvormittag beim Schloss Kirchberg in Grafendorf die Straße entlang. Die Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule halfen der Feuerwehr beim Reinigen. Mehr dazu.

 

FF Grafendorf

12. Jänner: Zwei Autos stießen auf Kreuzung zusammen

Die Stadtfeuerwehr Oberwart wurde Freitagfrüh zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der Unterwarterstraße waren zwei Pkw kollidiert. Mehr dazu.

 

 

Stadtfeuerwehr Oberwart

12. Jänner: Vor dem Hotel brannte ein Auto -Polizisten im Löscheinsatz

Auf dem Parkplatz eines Thermenhotels in Stegersbach begann am Donnerstag ein Auto zu brennen. Polizisten waren als erste am Brandort und versuchten, zu löschen. Mehr dazu.

 

 

LPD Burgenland

11. Jänner: Ast brach ab und fiel Oststeirer auf den Kopf

67-Jähriger wurde bei Forstarbeiten schwer verletzt. Beim Fällen einer Buche war plötzlich ein morscher Ast herabgestürzt. Mehr dazu.

Jürgen Fuchs

11. Jänner: Auto landete in der Feistritz

Aus unbekannter Ursache kam in der Nacht auf Donnerstag ein Autolenker mit seinem Fahrzeug in der Stubenbergklamm von der Straße ab und landete in der Feistritz. Mehr dazu.

 

FF Stubenberg

11. Jänner: Kollision zweier Pkw - Drei Personen verletzt

Auf der L 207 in Fürstenfeld kam es zu einer Kollision zweier Pkw. Die Einsatzkräfte sowie der Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Mehr dazu.

 

FF Fürstenfeld

9. Jänner: Kleinbus krachte in Hecke

Das Fahrzeug war von der Straße abgekommen und an einem Zaun hängen geblieben. Mehr dazu.

FF Grafendorf

8. Jänner: Diebe brachen in Baumarkt ein

Zwischen Sonntag und Montag brachen Diebe in ein Baumarktgeschäft in Fürstenfeld ein und stahlen mehrere Werkzeuge und Geräte. Mehr dazu.

APA

5. Jänner: Unbekannte Flüssigkeit droht Bach zu verseuchen

In Loipersdorf bei Fürstenfeld ist eine unbekannte Flüssigkeit in den Regenwasserkanal gelangt. Die Feuerwehr und der Chemiealarmdienst des Landes versuchen, dass die Flüssigkeit aus dem Wasser zu filtern. Mehr dazu.

FF Loipersdorf

4. Jänner: Auto von Zug erfasst - 24-Jährige schwer verletzt

In Hartberg stieß Donnerstagmittag ein ÖBB-Zug auf einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Pkw zusammen. Die Autolenkerin aus Hartberg wurde schwer verletzt. Mehr dazu.

FF Hartberg

4. Jänner: Vorauerin stürzte mit Pkw in Böschung

Eine Vorauerin war Donnerstagfrüh auf der L405 mit ihrem Pkw unterwegs, als sie vom Glatteis überrascht wurde. Die Freiwillige Feuerwehr, Rettung und Polizei waren im Einsatz. Mehr dazu.

 

trendobjects - Fotolia

4. Jänner: Mit Pkw überschlagen: Lenkerin verletzt

Mittwochabend war eine Lenkerin gerade auf dem Gschmaier-Weg unterwegs, als das Glatteis sie überraschte. Der Pkw überschlug sich und kam am Dach liegend zum Stehen. Mehr dazu.

 

FF Ilz

3. Jänner: Neuerlich Feuerwehreinsatz in Hotel

Durch den Brandmelder wurde Mittwochvormittag die Freiwillige Feuerwehr Pöllau zu einem Hotel in Pöllauberg gerufen. Im Heizraum war es zu einer Verpuffung gekommen. Mehr dazu.

FF Pöllau

2. Jänner: Ein Stromkasten begann plötzlich zu brennen

Bei einem Wohnhaus in Oberwart hatte Montag kurz vor Mitternacht ein Stromverteilerkasten zu brennen begonnen. Die Feuerwehr löschte unter größter Vorsicht. Mehr dazu.

 

Stadtfeuerwehr Oberwart

1. Jänner: Bei Schießübungen wurde 25-Jähriger am Auge getroffen

Ein 25-Jähriger ist bei Schießübungen mit einem Gewehr in Arzberg (Gemeinde Waldbach-Mönichwald) am Auge verletzt worden. Mehr dazu.

 

APA/HANS KLAUS TECHT

31. Dezember: 46-Jähriger konnte nicht mehr bremsen - Frau verletzt

Nachkommender Autolenker hatte auf der B 54 bei Pinggau Bremsmanöver eines 45 Jahre alten Autolenkers übersehen. Mehr dazu.

 

KLZ/Kanizaj

31. Dezember: Mopedfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 69 Jahre alter Mann in Bad Blumau. Ihm dürfte das Vorderrad des Mopeds weggerutscht sein. Mehr dazu.

KLZ/Scheriau

30. Dezember: Mit Auto gegen Baum geprallt - 48-Jährige tot

Die Frau war in Burgau mit ihrem Auto aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Mehr dazu.

FF Burgau/Burgauberg

30. Dezember: Auto fing während der Fahrt plötzlich zu brennen an

Freitagabend geriet ein Pkw aus derzeit noch unbekannter Ursache auf der A 2 Südautobahn im Gemeindegebiet Schäffern während der Fahrt plötzlich in Brand. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Mehr dazu.

FF Pinggau

29. Dezember: Unfall wegen Reh - 21-Jähriger überschlug sich

Ein Burgenländer hat Freitagfrüh einen Überschlag mit seinem Pkw leicht verletzt überstanden. Mehr dazu.

 

dpa-Zentralbild/Arno Burgi

28. Dezember: Dürre Föhre brach auseinander und stürzte auf Landwirt

Bei einem Forstunfall wurde Donnerstagnachmittag ein Mann in Kaindorf verletzt. Ein dürrer Baum war beim Fällen in zwei Teile gebrochen und traf den Mann im Gesicht und an der Hand. Mehr dazu.

 

dpa/dpaweb

28. Dezember: Ungarisches Pärchen stahl reihenweise Zweiräder

Nach der Festnahme im Sommer konnte die Polizei einem Ungarn (41) und seiner Lebensgefährtin 27 weitere Mopeddiebstähle und zwölf Raddiebstähle nachweisen. Beute wurde in Ungarn verkauft. Mehr dazu.

 

Archivbild (C) KLZ/Fuchs

27. Dezember: Zwei Autos kollidierten auf abschüssiger Straße

Am Stefanitag krachten auf einer kurvenreichen Straße in Neudorf zwei Autos zusammen. Zwei Personen wurden verletzt. Mehr dazu.

 

KLZ/Koscher

27. Dezember: Mit der Motorsäge ins Bein geschnitten

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich Mittwochmorgen bei Forstarbeiten in der Nähe von Fürstenfeld. Mehr dazu.

 

APA/Fohringer

27. Dezember: Pkw verunglückte im Südburgenland - ein Schwerverletzter

Ein Verkehrsunfall hat sich gegen 7.30 Uhr in Kemeten ereignet. Ein Lenker wurde im Wagen eingeklemmt und mit dem Notarzthubschrauber ins Spital gebracht. Mehr dazu.

 

Harald Hofer

25. Dezember: Pkw prallte gegen Baumstumpf - Lenkerin verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr Kaindorf wurde am späten Christtag-Abend noch zu einem Verkehrsunfall gerufen. Mehr dazu.

 

FF Kaindorf

22. Dezember: Pkw durch Blitzeis ins Schleudern gekommen

Donnerstagabend kam ein Mann mit seinem Pkw durch Blitzeis auf der L422 ins Schleudern. Die Freiwillige Feuerwehr Pinggau musste mit 16 Mann ausrücken. Mehr dazu.

 

Fotolia

22. Dezember: Oberwarter versuchte in Polizeiinspektion einzudringen

Ein 22-jähriger Oberwarter randalierte in der Nacht des 21. Dezembers im Eingangsbereich der Polizeiinspektion. Zwei Polizisten wurden leicht verletzt. Mehr dazu.

 

LPD Burgenland

21. Dezember: Polizei zog Ladendieb aus dem Verkehr

Fahndungserfolg für die Polizei Ilz. Bei einer Kontrolle am Mittwochabend in Hainfeld bei Großwilfersdorf ging den Beamten ein Ungar ins Netz. Er soll hochwertige Parfüme gestohlen haben. Mehr dazu.

KLZ/Fuchs

21. Dezember: In Wohnzimmer brach Feuer aus - Eine Person verletzt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brach gegen 22.30 Uhr im Wohnzimmer eines Hauses in Rabenwald Feuer aus. Mehr dazu.

Fotolia

21. Dezember: Brand im Keller - Feuerwehr rückte mit schwerem Atemschutz an

In Rabenwald brannte ein Kellerraum. Die Feuerwehr Pöllau musste mit schwerem Atemschutz anrücken. Mehr dazu.

FF Pöllau

20. Dezember: Pkw kollidierte mit Motorrad

Mittwochnachmittag wurden die Einatzkräfte zu einem Unfall in Bad Waltersdorf gerufen. Aus noch unbekannten Gründen kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Mehr dazu.

 

 

Fotolia

19. Dezember: Junge Lenkerin krachte mit Pkw auf A2 in Leitschiene

Es hat schon wieder gekracht: Eine junge Lenkerin kam auf der A2 mit ihrem Auto von der Straße ab. Mehr dazu.

FF Pinggau

19. Dezember: Beim Einheizen: Schwangere Frau schwer verletzt

Da das Feuer im Kachelofen zu klein war, wollte eine 28-Jährige am Montag in Hartberg mit einem Brandbeschleuniger nachhelfen. Mehr dazu.

FF Hartberg

18. Dezember: Ölalarm nach Lkw-Unfall auf der A2

Auf der A2 kam ein Sattelschlepper aus Slowenien von der Autobahn ab, durchschlug die Leitschiene und kam in den Bäumen zum Stehen. Der Tank wurde aufgerissen, einiges vom Diesel floss aus. Mehr dazu.

FF Bad Waltersdorf

18. Dezember: Karambolage auf A2 sorgte für Stau im Frühverkehr

Auf der A2 bei Schäffern kam es im Frühverkehr zu einem Unfall: Vier Autos krachten ineinander. Eine Person wurde verletzt. Ein Fahrstreifen war gesperrt. Mehr dazu.

FF Pinggau

14. Dezember: Pkw riss Brückengeländer mit und stürzte in Bach

Auf einer Gemeindestraße im Pöllauer Ortsteil Prätis kam Donnerstagabend ein Autolenker mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und landete in einem Bach. Der Mann wurde verletzt geborgen. Mehr dazu.

FF Pöllau

14. Dezember: Fürstenfelder Kriminalisten forschten Einbrecher aus

Nachdem Beamte der Polizei Fürstenfeld bereits vor einer Woche einen Tatverdächtigen kurz nach einem Einbruch festnehmen konnten, ging nun auch sein Komplize ins Netz. Mehr dazu.

Archivbild (C) KLZ/Fuchs

13. Dezember: Feuer in Unterstand für Kühe griff rasch auf Dachstuhl über

Montag Abend wurden durch einen Sirenenalarm die Freiwilligen Feuerwehren Bad Waltersdorf und Sebersdorf zu einem Wirtschaftsgebäudebrand nach Hohenbrugg gerufen. Mehr dazu.

FF Bad Waltersdorf

12. Dezember: Kleintransporter krachte in Leitschiene und Betonmittelwand

Dienstagnachmittag geriet ein Kleintransporter auf der A2 ins Schleudern und krachte in eine Leitschiene und Betonmittelwand. Die Freiwillige Feuerwehr Pinggau war im Einsatz. Mehr dazu.

 

FF Pinggau

12. Dezember: Cannabiskraut im Wert von 100.000 Euro verkauft

Beamte des Koordinierten Kriminaldienstes Oberwart schnappten einen 24 Jahre alten Drogenhändler. Der in Graz lebende Mann soll Abnehmer in Oberwart und in der Oststeiermark gehabt haben. Mehr dazu.

Archivbild (c) Harald Hofer

10. Dezember: Feuerwehr brach Tür auf um Frau zu retten

Hilflos lag eine Frau eingesperrt in ihrem Haus in Oberwart. Die Essenszustellerin alarmierte die Feuerwehr, welche die Tür aufbrach. Mehr dazu.

 

Stadtfeuerwehr Oberwart

9. Dezember: Junger Lenker überschlug sich mit dem Auto

Leicht verletzt wurde ein junger Pkw-Lenker bei einem Unfall auf der Landesstraße L 448 in Pöllau. Sein Fahrzeug blieb auf dem Dach in einer Wiese liegen. Mehr dazu.

FF Pöllau

7. Dezember: Junger Lenker kam mit Auto von glatter Fahrbahn ab

Auf einer glatten Gemeindestraße in Hartl kam ein junger Lenker mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Die Feuerwehr Kaindorf musste ausrücken. Mehr dazu.

 

 

FF Kaindorf

6. Dezember: Mitarbeiter der Straßenmeisterei von Auto erfasst: tot

54-Jähriger verlud gerade Ausrüstungsgegenstände ins Auto, als er vom Wagen einer Fürstenfelderin erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Mehr dazu.

 

 

STED (Archivbild)

6. Dezember: Mit dem Auto am Friedhof stecken geblieben - Feuerwehr half

Die Stadtfeuerwehr Oberwart war am Mittwoch mit ihrer Seilwinde bei einem Einsatz am Friedhof gefragt. Mehr dazu.

6. Dezember: Funkenflug löste Feuer im Keller aus

Funkenflug aus einem Holzvergaserofen dürfte Dienstagabend für einen Brand in einem Keller in Riedlingsdorf verantwortlich gewesen sein. Mehr dazu.

FF Riedlingsdorf

5. Dezember: Autolenkerin bei Unfall auf Kreuzung verletzt

Auf der B 54 bei Pinggau stießen Dienstagmittag zwei Autos zusammen. Eine 57-jährige Frau wurde dabei leicht verletzt. Mehr dazu.

FF Pinggau

5. Dezember: Feuerwehr brach Tür auf, um Frau zu retten

Um zu einer verletzten Frau in einer betreuten Wohnung vordringen zu können, musste die Stadtfeuerwehr Oberwart die Tür aufbrechen. Auch in Vorau war eine verletzte Person in einer Wohnung eingeschlossen. Mehr dazu.

 

5. Dezember: Fast gleichzeitig drei Unfälle durch Eis

Binnen kurzer Zeit gefror Montagabend in Teilen des Bezirks der Nieselregen zu einer glatten Eisfläche. In Pöllau ereigneten sich dadurch binnen kurzer Zeit drei Unfälle. Mehr dazu.

FF Pöllau

1. Dezember: Überfall auf Tankstelle: Mann mit auffälligen Schuhen gesucht

Ein bewaffneter Täter überfiel Freitagfrüh eine Tankstelle in Burgau. Die Fahndung nach dem Unbekannten, der auffällige Schuhe trug, läuft. Die Tankstelle war schon im Februar überfallen worden. Mehr dazu.

Gerald Hirt

30. November: Baum stürzte auf Auto: Unfälle und Blockaden durch Schnee

Der Schneefall in der Region hielt seit Mittwochabend die Feuerwehren im Bezirk in Trab. Etliche Autos kamen von der Straße ab und der schwere Schnee ließ Bäume umfallen. In Vorau fiel ein Baum auf ein Auto. Mehr dazu.

FF Pöllau

29. November: 85 illegale Glücksspielautomaten vernichtet

Am Mittwoch wurden 85 illegale Glücksspielautomaten zur Verschrottung abgeholt. Rund 170 wurden insgesamt von der Polizei und der Bezirkshauptmannschaft beschlagnahmt. Mehr dazu.

Barbara Kahr

29. November: Küchenbrand war schnell gelöscht

In der Küche eines Bauernhofes in Mitterberg (Gemeinde Buch-St. Magdalena) brach Mittwochfrüh ein Feuer aus. Die Feuerwehr hatte die Flammen rasch unter Kontrolle. Mehr dazu.

Harald Hofer

28. November: Pkw überschlug sich: Lenker von Feuerwehr geborgen

Aus noch unbekannten Gründen verlor Dienstagfrüh ein Lenker die Kontrolle über seinen Pkw auf der L 411. Freiwillige Feuerwehr Burgau, Rotes Kreuz und Polizei waren im Einsatz. Mehr dazu.

FF Burgau-Burgauberg
1/100