PöllaubergHotel lässt Führungskräfte nur mehr elektrisch fahren

Fünf Führungskräfte des Seminarhotels Retter in Pöllauberg müssen ihre Autos mit Verbrennungsmotoren stehen lassen. Als Vorbilder fahren sie nun mit Elektroautos.

Fünf Gastro-Führungskräfte fahren ab sofort mit BMW i3 © Hotel Retter
 

Fünf Gastro-Führungskräfte des Seminahotels Retter in Pöllauberg fahren ab sofort mit elektrisch betriebenen BMW i3 mit 100 Prozent Ökostrom zur Arbeit. Als nachhaltigster Hotelbetrieb Österreichs und "Hotel der Zukunft" wollen die Hotelchefs Ulli und Hermann Retter damit ein weiteres Zeichen setzen.

Den Hotelgästen stehen zusätzlich acht Gratis-E-Tankstellen zur Verfügung. Tesla-Miet-Urlaubsangebote sind bei den Gästen besonders beliebt.

Der Goldstatus des Green Globes für die fünfjährige Zertifizierung mit dem weltweiten Umweltzeichen wurde vergangene Woche erreicht.

Kommentare (1)

Kommentieren
AIRAM123
1
0
Lesenswert?

Hermann Retter ist ein Elektropionier

... der mit voller Begeisterung hinter der Sache steht!

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.