Lange Nacht für Bauern Mühsamer Kampf gegen den Frost in Untertiefenbach

Wie alle Obstbauern hat auch der Obstbauer Sepp Singer aus Untertiefenbach bei Kaindorf versucht in der vergangenen Nacht gegen den befürchteten nächtlichen Frost anzukämpfen.

Schon den ganzen Tag über arbeitete Singer mit seiner Familie in den weitläufigen Obstanlagen und bereitete sich auf eine kalte Nacht vor.

Johann Zugschwert

In langen Reihen stehen wie kleine weiße Kübel zwischen den Baumreihen die Paraffinkerzen, ...

Johann Zugschwert

... in größeren Abständen die Strohballen zum Abbrennen um mit der erwärmten Luft die Frostgefahr zu mildern.

Johann Zugschwert

Es ist später Nachmittag und in unregelmäßigen Böen bläst ein kalter Wind über die Obstgärten rund um das Anwesen von Sepp und Anna Singer.

Johann Zugschwert

Neben Erdbeeren, Heidelbeeren, Kirschen und Pfirsichen reifen Birnen und dreizehn Apfelsorten auf einer Fläche von dreizehn Hektar.

Johann Zugschwert

Die empfindlichen Blüten sind bereits da.

Johann Zugschwert

Müde und angespannt blickt der beherzte Landmensch in den bewölkten Himmel und durch die Obstreihen und zeigt auf die Kerzenreihen. „Wir haben 700 dieser Kerzen aufgestellt, dazu auch Strohballen und bei den bereits blühenden Erdbeeren haben wir die Beregnungsanlage einsatzbereit gemacht“, sagt Singer, dabei klingt die Hoffnung mit, diese kalte Nacht gut zu überstehen.

Johann Zugschwert

Bei einem Stückpreis von mehr als zehn Euro pro Paraffinkerze ist es eine ordentliche Investition und diese Hoffnung mehr als verständlich.

Johann Zugschwert

Es ist vier Uhr früh und noch finstere Nacht, doch auf Singers Obsthof herrscht schon reges Treiben. In der Obstanlage rund um das Bauernhaus fackeln die Kerzen und erzeugen eine beinahe romantische Stimmung.

Johann Zugschwert

Mit dem Sohn Josef, seiner Partnerin Viktoria und einigen Helfern sind es neun Personen, die in dieser Nacht durchgearbeitet haben. „Der Wind ist in der Nacht eingeschlafen und die Temperatur ist je nach Lage knapp unter den Gefrierpunkt gesunken, doch in der klaren Nacht kühlt es bis zum Sonnenaufgang weiter ab“, sagt Anna Singer.

Johann Zugschwert

Mit dem Sonnenaufgang und dem Ansteigen der langsamen Erwärmung der Luft geht für die Familie Singer wie auch für viele Obstbauern eine lange Nacht zu Ende. Der massive Kälteeinbruch ist vorerst ausgeblieben, auch wenn die Gefahr für die nächsten Nächte noch weiter bestehen bleibt.

Johann Zugschwert

Weitere Bilder!

Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
Johann Zugschwert
1/30
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.