Hochzeiten Oststeier Wir haben uns getraut

Wer hat geheiratet, welches Paar hat ein rundes Ehejubiläum gefeiert? Klicken Sie sich durch die Fotos!

Seit vier Jahren zusammen

Über eine gute Freundin haben sich vor vier Jahren Romana
(geb. Pailer) und Herbert Dörfler kennengelernt. Jetzt haben die beiden in Grafendorf, dem Heimatort der Braut, geheiratet. Mit dem eineinhalbjährigen Sohn Paul sowie Familie und Freunden wurde anschließend in Neustift a. d. L . gefeiert

Mate Nemeth

Seit 15 Jahren sind sie ein Paar

Der Zimmerer und Landwirt Michael Kandlbauer aus St. Jakob im Walde und Christiane geb. Heim, Köchin und Landwirtstochter aus Strallegg, schlossen in St. Jakob den Ehebund. Mit dabei waren ihre Kinder Verena und Jakob sowie ein großer Verwandten- und Freundeskreis. Kennengelernt haben sich die beiden 2002 beim Herbstkränzchen der HWS Vorau. Beide bewirtschaften den Bauernhof in St. Jakob-Steinhöf und sind beim Fertigstellen ihres neuen Wohnhauses.

J. Zingl

Hochzeit in Grafendorf

Vor zwölf Jahren haben sich die Blicke von Floristin Katharina (geb. Pregartner) und dem Bäcker Robert Riegerbauer erstmals getroffen. Am 9. September haben sie in Grafendorf den Bund fürs Leben geschlossen. Mit dabei waren ihre Kinder Annalena und Maximilian, die Familie und Freunde.

Magret Bernschütz Fotografie

Erster Kontakt im Autobus

Bei einer Fahrt im Autobus haben sich Kerstin und Wolfgang Kernbichler aus St. Johann in der Haide im Jahr 2005 zum ersten Mal gesehen. Aus dem Blickkontakt wurde dann doch mehr und so haben die beiden nun in St. Johann den Bund der Ehe geschlossen.

Foto Peklar

Der Antrag kam nach drei Jahren

In Bad Blumau haben Thomas und Tamara Schweighofer am 24. Juni den Bund fürs Leben geschlossen. Mit dabei waren ihre beiden Kinder Nina und Elias. Die beiden haben sich vor vier Jahren über das Internet kennengelernt und vor einem Jahr machte Thomas den Heiratsantrag.

Foto Langhans

Flitterwochen in Thailand

Carmen (geb. Grandits) und Emanuel Scheck aus Fürstenfeld haben sich am 7. Juli in Großwilfersdorf standesamtlich getraut. Anschließend fand die kirchliche Trauung in dem Pavillon des Weinguts Thaller statt. Die Flitterwochen führten ins traumhafte Thailand.

Julia Tukovics

Geflittert wurde in Italien

Vor 13 Jahren haben sich Lisa Haushofer und Harald Koller kennengelernt. Nun gaben sie sich standesamtlich und kirchlich in Großwilfersdorf das Ja-Wort. Tochter Lina (3) durfte dabei nicht fehlen. Geflittert wurde bei einem wunderschönen Italienurlaub.

KK

Laufend zueinander gefunden

Vor sieben Jahren sind sich Christian und Sabrina Pieber (geb. Slaby) beim Business Run in Wien zum ersten Mal über den Weg gelaufen. Nun besiegelten sie ihre Liebe im Schloss Kornberg mit einem Ring und schlossen den Bund der Ehe. Gefeiert wurde die Vermählung anschließend mit Familie und Freunden im Rittersaal.

Magret Bernschütz Fotografie

Daheim in Stubenberg geheiratet

Seit sechs Jahren sind Silvia (geb. Schützenhöfer) und Benny Windhaber aus Stubenberg/ See ein Paar. Nach der standesamtlichen Trauung im Hof des Schlosses Stubenberg gab sich das frischvermählte Paar auch in der Pfarrkirche Stubenberg das Ja-Wort. Gefeiert wurde mit Familie, Verwandten und Freunden im Gasthof Gruber in Pöllau.

Zauberbilder

Im Standesamt Pöllau „Ja“ gesagt

Sonja Rechberger und Christoph Deibel schlossen im Standesamt Pöllau den Bund der Ehe. Am Ehrentag ihrer Eltern durfte Tochter Lara nicht fehlen. Daheim sind die Frischvermählten in Rabenwald.

KK

Seit 60 Jahren ein Ehepaar

Vor 60 Jahren traten Rosa und Alois Gumhold aus Bachgraben vor den Traualtar und schlossen den Bund fürs Leben. Nun feierten die beiden das Fest der Diamantenen Hochzeit.

KK

Gaben sich mit Julian und Maximilian das Jawort

Standesamtlich geheiratet haben Verena Thaller (geb. Jeitler) und Reinhard Thaller aus Untertiefenbach bei Hartl bereits letztes Jahr im kleinen Kreis. Am 15. Juli gaben sich nun die beiden in der Pfarrkirche Pöllau das Jawort. Bei der kirchlichen Trauung waren auch die beiden Söhne Julian (5) und Maximilian (2) mit dabei.

Privat

Beim Kaffee hat es gefunkt

Bei einem Kaffee haben sich Daniela Posch aus Sebersdorf und Alexander Tisch kennengelernt. Am 27. Mai gaben sie sich in Bad Waltersdorf das Jawort. Mit dabei war der gemeinsame Sohn Dominic und die ganze Verwandschaft.

Regina Prozek

In St. Anna vor dem Traualtar

Die standesamtliche Trauung von Edith und Markus Königshofer fand im Trauungsgarten im Hotel Retter statt. In der Kirche in St. Anna haben sie sich das Ja-Wort gegeben. Gefeiert wurde mit den Töchtern, Familie und Freunden.

Michael Fischer

In Tirol kennen und lieben gelernt

Kennengelernt haben sich Stefanie Stumpf aus Bad Waltersdorf und Swen Klug aus Deutschland bei der Saisonarbeit in Tirol 2008. Nach neun Jahren haben sie sich mit ihren Kindern Elena (7) und Fabian (5) das Jawort gegeben. Die Trauung fand im Standesamt Bad Waltersdorf statt, gefeiert wurde mit der Familie im Gasthof Fischer.

Regina Prozek

Nach 15 Jahren „Ja“ gesagt

Gerald und Petra Zisser (geb. Zinkl) sind seit mehr als 15 Jahren ein Paar und haben nun beschlossen, ihre Liebe zueinander mit dem Ja-Wort zu vollenden. Die Trauung fand mit den beiden Töchtern Julia (7) und Milena (3,5) im Ambiente des Schlosses Reitenau statt. Gefeiert wurde mit Familie und Freunden im nahen Dorfgasthof.

Magret Bernschütz Fotografie

Von der Disco zum Traualtar

Vor neun Jahren haben sich Michaela Handler und Christian Gaugl in einer Disco kennengelernt. Jetzt haben sich die beiden in Hartberg das „Ja-Wort“ gegeben. Mit dabei war ihr Sohn Julian. Geflittert wird erst später, dafür jetzt die Heimat auf dem Rad oder im Bad genossen.

KK

Alles begann am Fußballplatz

Sport verbindet und das im wahrsten Sinne des Wortes. So haben sich vor 16 Jahren Pia (geb. Handler) und Christian Stark bei einem Fußballspiel kennengelernt. Seit elf Jahren sind sie ein Paar. Jetzt haben die beiden in Bad Waltersdorf geheiratet. Geflittert wird in Dubai und auf Mauritius.

Rene Strasser

Eine kinderreiche Ehe

Vor 65 Jahren haben Juliana und Ferdinand Pendl aus Hainersdorf sich das Ja-Wort gegeben. Das Jubelpaar vergrößerte damals die Landwirtschaft von Juliana Pendl. Sieben Kinder, 15 Enkelkinder und fünf Urenkel entsprangen dieser Ehe. Den Festgottesdienst hielten Dechant
Peter Rosenberger und Herbert Pendl (Sohn).

Anton Lang

Zueinander "Ja" gesagt

Hermann Kundegraber und Bettina Peinsipp haben "Ja" zueinander gesagt. Nach zwölf gemeinsamen Jahren tauschten die beiden am Standesamt Grafendorf die Ringe. Mit dabei waren die gemeinsamen Kinder Matthias und Sophie. Danach wurde mit den Kindern und der Familie im Gasthof Rabenbräu gefeiert.

Magret Bernschütz Fotografie

Seit 17 Jahren ein Paar

17 Jahre ist es her, dass Isabella Rath und Hansi Lang beschlossen haben, ihren Lebensweg gemeinsam zu gehen. Jetzt schlossen die beiden in Sebersdorf den Bund der Ehe und gaben einander das Jawort. Gefeiert wurde mit den Hochzeitsgästen anschließend im Weingut Thaler in Maierhofbergen.

Regina Prozek

Die Hochzeit am Teich gefeiert

Bei einem Buschenschank haben sich vor acht Jahren Sylvia Breineder aus Breitenbrunn bei Waldbach und Thomas Stefan kennengelernt. Nun haben die beiden beschlossen ihre Liebe mit einem Ring zu besiegeln und und gemeinsam mit ihrer Familie und Freunden am Teich in Großsteinbach den Bund fürs Leben geschlossen.

Susanne Posch Photografien

Kinder bei der Hochzeit getauft

Standesamtlich und kirchlich sagten Andrea Wachmann aus Großsteinbach und Robert Glettler aus Mittergogitsch „Ja“ zueinander. Gleichzeitig wurden auch die Zwillinge Toni und Tina getauft, auch der große Bruder Alois durfte nicht fehlen. Die Flitterwochen führten die Bäckermeisterin und den Technischen Zeichner nach Kärnten. Gemeinsam gehen sie gerne der Pferdezucht nach.

Creativfilm Fritz Remesch

Ballonfahrer sagten Ja

Im Standesamt Bad Waltersdorf und kirchlich in Puch bei Weiz gaben sich die beiden Ballonfahrer Elisabeth Kindermann und Thomas Schön das Ja-Wort. Obwohl sich beide schon aus Kindertagen kennen, konnte aufgrund der großen Konkurrenz der Väter kaum eine Gesprächsbasis gefunden werden. Der Vater von Thomas stellte selbst Ballone her, der Vater von Elisabeth arbeitete für die Konkurrenzfirma.

Erst bei der Junioren-WM in Litauen 2012 lernten sie sich besser kennen und entdeckten viele Gemeinsamkeiten. Seit drei Jahren wohnen die beiden nun in Bad Waltersdorf und führen nach dem Tod von Elisabeths Vater, Ballonfahrerlegende Gerhard Kindermann, den Betrieb erfolgreich weiter.

Foto Lindinger

Flitterwochen auf den Malediven

Seit mehr als fünf Jahren sind Tamara (geb. Prasch) und Daniel Seewald ein Paar. Die beiden gaben sich am 24. September des Vorjahrs in der Pfarrkirche Pinggau das Jawort. Mit dabei waren Familie, Verwandte, Freunde und die Marktmusikkapelle Grafendorf. Die Flitterwochen verbrachten sie auf den Malediven.

Privat

Das Glück im Tanzlokal gefunden

Vor viereinhalb Jahren lernten sich Silvia (geb. Beiglböck) und
Andreas Rieger aus Pöllau in einem Hartberger Innenstadtlokal kennen. Am 12. Dezember des vergangenen Jahres besiegelten sie ihren Ehebund auf dem Standesamt in Hartberg.

Foto Toth

Tochter Sofia durfte nicht fehlen

Seit fünf Jahren sind Melanie Finker und Gerhard Stablhofer ein Paar. Am ersten Geburtstag ihrer Tochter Sofia gab es den Heiratsantrag. Am 1. Oktober des Vorjahrs haben die beiden in Grafendorf den Bund fürs Leben geschlossen.

Prozek

Ein überraschender Tanz zur Goldenen Hochzeit in Vorau

Gertrude und Hans Schweighofer aus Vorau feierten im Gasthaus Vorauerhof ihr 50. Ehejubiläum mit ihren Kindern. Die Tanzgruppe überraschte das Ehepaar mit einigen Tänzen und der Einladung zum Mittanzen.

Privat

Seit 60 Jahren verheiratet

Im Familienkreis feierten Margareta und Hubert Gruber aus Wenigzell ihre diamantene Hochzeit. Die Liebe zur Natur verbindet beide, oft waren sie zu Wanderung in den Bergen unterwegs.

Faustmann

Die Liebe besiegelt

Nach 18 gemeinsamen Jahren gaben sich Silke (vormals Schweighofer) und Jürgen Ehrenhöfer in der Kapelle Staudach im Beisein von Tochter Linda das Jawort. Mit Verwandten und Freunden feierten sie ihr Glück.

Zauberbilder

Gemeinsamer Weg

Einige Jahre gehen Andrea (geborene Riegebauer) und Markus Höfler aus Hartl ihren Weg schon gemeinsam. Heuer sagten die beiden zuerst im Standesamt Kaindorf und dann in der Pfarrkirche Großsteinbach Ja zueinander. Gefeiert wurde mit Tochter Carina (3½ Jahre), der Familie und Freunden im Gasthaus Gartlgruber in Kaindorf.

Prozek

Bei Geburtstagsfeier verliebt

Marlies Kainer und Alois Brodtrager gaben einander im Heimatort der Braut in Pöllau das Jawort. Die Büroangestellte und der Maurer haben sich vor zehn Jahren bei einer Geburtstagsfeier kennengelernt. Mit ihren beiden Kindern Tobias (7) und Selina (4) leben sie in Riegersburg.

lang-photography.com

Kinder durften nicht fehlen

Nach zehn Jahren haben Patricia und Frank Maiwald aus Wenigzell vor dem Standesamt Ja zueinander gesagt. Dabei durften ihre beiden Kinder Paul und Josefine natürlich nicht fehlen.

Faustmann

Flitterwochen in Abu Dhabi

Sarah (geb. Strecker) und Markus Pichler sind seit zehn Jahren ein Paar. Im Mai haben sie standesamtlich im kleinen Kreis geheiratet, am 23. Juli schlossen sie kirchlich mit allen Freunden und Verwandten im Stift Vorau den Bund fürs Leben. Geflittert wurde in Abu Dhabi.

Privat

Trauung mit dem "Sonnenschein"

Kathrin (geb. Allmer) aus Stubenberg am See und Oliver Maier aus Sankt Ruprecht an der Raab haben einander feierlich das Jawort gegeben. Mit ihrem kleinen "Sonnenschein" Valentin wurde ihre Hochzeit perfekt.

Privat

Seit 16 Jahren verliebt

Alexandra Mild aus Kaibing und Christian Krämer aus Hinteregg sind bereits seit 16 Jahren ein Paar. Am 15. Oktober haben die Köchin und der Maurer nun im Kaindorfer Standesamt den Bund der Ehe geschlossen. Mit dabei war natürlich auch Tochter Eva, sechs Monate alt.

Toth

Mit Lieblingsmenschen gefeiert

In der Pfarrkirche Pöllau schlossen Nina Vidmar und Florian Katzlinger am 17. September den Bund fürs Leben. Anschließend wurde der besondere Tag mit den steirisch-oberösterreichischen Lieblingsmenschen, wie das Brautpaar sagt, im Festsaal des Schlosses gefeiert und genossen.

Privat

In der Ilzer Tenne kennengelernt

Standesamtlich und kirchlich sagten Monika Freismuth und Christian Rosenberger am 24. September in Ilz Ja. Auf den Tag genau elf Jahre zuvor haben sie sich in der Ilzer Tenne kennengelernt. Gefeiert wurde mit den Gästen und den beiden Töchtern Sarah (5) und Anja (2 1/2) im Gasthaus Huber in Markt Hartmannsdorf.

Schotter

Flitterwochen auf Mallorca

In einer Disco hat es zwischen Katrin Schützenhöfer und
Christoph Zöhrer gefunkt. Bei der Geburtstagsfeier von
Katrin im Vorjahr überraschten sie ihre Gäste mit der standesamtlichen Trauung. Am 27. August folgte die kirchliche Hochzeit in St. Anna. Mitgefeiert haben die Kinder Laura (9) und Emily (4) und 140 Gäste. In der Freizeit sind die Tiefenbacher sportlich unterwegs. Geflittert wurde auf Mallorca.

Erna Grabner

Nach zwölf Jahren Ja gesagt

Zwölf Jahre ist es her, dass sich Renate Wagner und Markus Koller zum ersten Mal getroffen haben. Am 24. September haben sie Ja zueinander gesagt. Standesamtlich und kirchlich traten sie in Ilz vor den Traualtar, mit dabei Sohn Maximilian. Anschließend wurde der besondere Tag mit Familie, Verwandten und Freunden in Wippl’s Hofbergstubn in Riegersburg gefeiert.

SUSANNE POSCH

Im Schloss die Ringe getauscht

Im Jahr 2013 lernten sich Klaudia und Walter Schweighofer im Tanzlokal Brandy kennen. Drei Jahre später beschlossen die beiden zu heiraten. Am 15. Oktober gingen sie im Schloss Hartberg schließlich den Bund der Ehe ein. Zuhause sind die beiden in Hartberg. Am für das Brautpaar besonderen Tag durften natürlich auch die Kinder Dominik und Laura nicht fehlen.

Foto Toth

Mit Tochter Lena geheiratet

Seit 13 Jahren gehen Tanja Groß und Thomas Habersak ihren Lebensweg gemeinsam. Am 17. September schlossen die beiden offiziell den Bund fürs Leben. Standesamtlich und kirchlich gaben sie sich in Söchau das Jawort. Natürlich durfte dabei auch die gemeinsame Tochter Lena nicht fehlen. Mit Freunden und Verwandten wurde anschließend im Gasthaus Kraxner gefeiert.

Thomas Kunz

Christoph heiratete seine Julia

An einem wunderschönen Tag heiratete Christoph seine Julia. Mit ihren lieben Familien, Verwandten und Freunden feierten Christoph Ochabauer aus St. Jakob im Walde und Julia Gaulhofer aus Strallegg anschließend im Heimatort der Braut den Beginn ihres gemeinsamen Lebensweges. Das frisch vermählte Paar hat den schönsten Tag im Leben sehr genossen.

KURT ELMLEITNER

Ein aufregender Tag

Kennen und lieben gelernt haben sich Sylvia und Christian bereits vor 13 Jahren. Am 10. September besiegelten Sylvia Felberbauer und Christian Holzer ihre Liebe nun auch mit einem Ring und schlossen in St. Stefan den Bund fürs Leben. Der Tag war nicht nur für das Brautpaar ein besonderer, sondern auch für die beiden Söhne Lukas und Lorenz aufregend. Den Tag der Hochzeit haben sie gemeinsam mit ihren Gästen sehr genossen und auch gefeiert.

Privat

Sohn Rafael durfte nicht fehlen

Manuela (geb. Steiner) und Andreas Schweighofer haben sich vor acht Jahren kennen- und liebengelernt. Nun sagten die beiden Ja zueinander. Im Juni wurde standesamtlich geheiratet, im September folgte in der Pfarrkirche Pöllau die kirchliche Trauung. Sohn Rafael durfte dabei nicht fehlen. Anschließend wurde bis in die frühen Morgenstunden mit Familie und Freunden im Hotel-Restaurant Gruber in Obersaifen gefeiert.

Fotostudio Semler

Nach acht Jahren Ja gesagt

Während des Studiums haben sich Susanne Preiss und Joachim Rauschenbach kennengelernt. Acht Jahre später gaben sich die Redakteurin und der Geologe das Jawort. Standesamtlich im kleinsten Kreis bereits im Juni, kirchlich traten sie Ende August in Maria Lebing vor den Traualtar. Gefeiert wurde dieser besondere Tag mit Familie, Freunden und Tochter Liselotte. Geflittert wurde im Salzkammergut.

Jonas Pregartner

Still und heimlich geheiratet

Heimlich sagten Daniela und Daniel Gleichweit im August Ja zueinander. Nur die Brautmutter war bei der standesamtlichen Trauung als Babysitterin für die Tochter des Paares, Lara Marie, dabei. Eine Woche später überraschten die beiden bei einer Gartenparty zum ersten Geburtstag ihrer Tochter ihre Gäste mit der frohen Botschaft. Die kirchliche Hochzeit mit allen Verwandten und Freunden ist nächstes Jahr geplant.

RENE STRASSER

Am Badesee "Ja" zueinander gesagt

Viele Jahre gehen Petra Arnold und Rene Gleichweit den Weg schon gemeinsam, jetzt beschlossen die beiden auch den Bund der Ehe zu schließen und standesamtlich "Ja" zueinander zu sagen. Als Hochzeitsort suchten sich Petra und Rene den Steg beim Badesee in Obersaifen aus. Am besonderen Tag ihrer Eltern durften natürlich auch die drei Töchter Lena, Celina und Sophia nicht fehlen. Gefeiert wurde anschließend im Gasthaus Gruber.

Privat

Goldene Hochzeit

Am 11. September feierten Gerlinde und Hans Schraml bei einem Wortgottesdienst in der Stadtpfarrkirche Friedberg ihre goldene Hochzeit. Mit Freunden und Verwandten wurde anschließend ausgiebig gefeiert.

Privat

Bis in die Morgenstunden gefeiert

Nach einer "langjährigen Testphase", wie das Brautpaar es ausdrückt, schlossen Andrea Posch und Rene Siedl am 1. Oktober den Bund der Ehe. "Ja" sagten die beiden zueinander im Standesamt in Rohrbach an der Lafnitz. Mit dabei war auch ihr gemeinsamer Sohn Nico. Mit Familie, Freunden und der Freiwilligen Feuerwehr wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Privat

Vor 50 Jahren

Mit einem Festgottesdienst feierten Anneliese und Max Steiner aus Wenigzell das Fest der Goldenen Hochzeit. Beim Jubelpaar stellten sich zahlreiche Gratulanten ein.

Faustmann

Flitterwochen auf Bali verbracht

Barbara Wilfinger und Markus Pausakerl haben "Ja" gesagt. Die standesamtliche Trauung fand im engen Kreis statt, gefeiert wurde gemütlich beim Buschenschank. Kirchlich wurde in Maria Lebing geheiratet, wo sie mit Freunden und Familie ihr Glück feierten. Geflittert wurde auf Bali.

Stiefkind Fotografie

Bei Telefongesprächen verliebt

Petra Grünenfelder und Georg Wasina haben in Lieboch standesamtlich "Ja" gesagt. Kennengelernt haben sich die beiden durch einen Telefonanruf kurz vor Weihnachten 2014. Bei den Gesprächen haben sie sich auch verliebt, am 22. Jänner 2015 beschlossen sie zu heiraten.

Privat

Beim Meisterkurs kennengelernt

Vor fünf Jahren haben sich die Frisörmeisterin Christina Lang und der Mechatronikermeister Christoph Pum beim Meisterkurs in Graz kennengelernt. Nun haben die beiden in der Therme und in der Kirche Bad Blumau geheiratet. Gefeiert wurde in der Therme.

Prozek

Mit dem Traktor ging es zur Kirche

Am 27. Geburtstag der Braut haben Martina (geb. Spreitzhofer) und Klaus Maier im Juli den Bund fürs Leben geschlossen. Nach der standesamtlichen Trauung in Hartberg wurde das Brautpaar mit einem Traktor überrascht. Kirchlich haben die beiden in Maria Lebing Ja zueinander gesagt. Geflittert wurde am Neusiedlersee. Das glückliche Paar, das sich vor acht Jahren kennengelernt hat, hat sich im Heimatort des Bräutigams in Buch-St. Magdalena ein Eigenheim geschaffen.

Privat

Flitterwochen auf Kreta genossen

Sie haben sich getraut und Ja gesagt: Nicole Wetzelberger und Edis Zeckanovic haben im Juni im Standesamt Vorau den Bund fürs Leben geschlossen. Anschließend wurde im Barocksaal des Stiftes Vorau bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Geflittert wurde eine Woche später auf Kreta.

Sonja Spitzer

Im Kreise der Familie, Freunde und Wegbegleiter Ja gesagt

Der Loipersdorfer Thermengeschäftsführer Wolfgang Wieser und Birgit Plank gaben sich im September in der Kirche in Unterlamm das Jawort. Im Kreise der Familie, Freunde und Wegbegleiter wurde dieser ereignisreiche Tag im Thermenland Congress Center gefeiert. Zahlreiche Gratulanten, darunter Kollegen und Bürgermeister aus der Region, stellten sich ein. Seit Kurzem ist Wolfgang Wieser nicht nur beruflich, sondern auch privat in der Region fest verankert: Er lebt mit seiner Familie in einem Haus in Unterlamm.

Seelensachen Fotografie

Diamantene Hochzeit wurde gefeiert

Vor 60 Jahren haben Theresia und Franz Mantsch aus Unterrohr am 18. August 1956 in Mariatrost geheiratet. Nun feierten die Hausfrau und der Landwirt, die gemeinsam die zwei Kinder Christine und Ernst haben, Diamantene Hochzeit.

Foto Toth

In der hauseigenen Laube Ja gesagt

Nach vier wunderschönen gemeinsamen Jahren gaben sich Eva-Maria (geb. Gotthardt) und Christoph Jeitler im Juli das Jawort. Die standesamtliche Trauung fand in der hauseigenen Laube in Steinfeld und die kirchliche Trauung in der Filialkirche St. Ilgen statt. Anschließend wurde beim Braugasthof Schmidt ausgiebig mit der Familie, Freunden und Bekannten bis in die Morgenstunden gefeiert.

Regina Prozek Fotografin

Hochzeit am Ort des Kennenlernens

Vor zehn Jahren haben sich Cindy Gabriel und Christoph Beiglböck auf Schloss Krumbach kennengelernt. Seit acht Jahren sind die beiden nun ein Paar. Jetzt sind sie an den Ort, wo sich erstmals ihre Blicke getroffen haben, zurückgekehrt, um sich das Jawort zu geben. Die schöne Trauungszeremonie und das Fest mit Familie, Verwandten und Freunden fand auf Schloss Krumbach statt. Geflittert wird etwas später in Australien.

MB FOTOGRAFIE MAGRET BERNSCHÜTZ

Hochzeit im Schloss Pöllau

Auf dem Fußballplatz haben sich Daniela (geborene Kainer) und Gerhard Buchegger vor acht Jahren kennengelernt und ineinander verliebt. Vor einem Jahr schlossen die beiden in ihrem Heimatort Pöllau standesamtlich den Bund fürs Leben. Heuer im Juli folgte die kirchliche Trauung in der Pfarrkirche Pöllau. Nach der schönen Zeremonie wurde im Schloss Pöllau mit Familie, Verwandten und Freunden dieser besondere und unvergessliche Tag gefeiert. Geflittert wurde auf Sardinien.

lang-photography.com

Flitterwochen auf Rhodos

Vor rund zehn Jahren haben sich Julia Archan-Binder und Daniel Binder in Burgauberg beim Lagerfeuer kennengelernt und ineinander verliebt. Bald war den beiden klar, sie gehören für immer zusammen. Im Juli schloss das glückliche Paar schließlich den Bund fürs Leben. Im romantischen Schloss Welsdorf bei Fürstenfeld sagten die beiden Ja zueinander.
Die anschließende Hochzeitsreise verbrachte das frischgetraute Ehepaar in einem Traumhotel auf Rhodos.

Heldentheater

Tochter Lea durfte nicht fehlen

Vor elf Jahren haben sich Bettina (geborene Gremsl) und Nico Maierhofer kennengelernt. Im Juli wurde standesamtlich und kirchlich mit Familie, Verwandten und Freunden in Friedberg geheiratet und anschließend gefeiert. Natürlich durfte Tochter Lea an diesem besonderen Tag nicht fehlen.

Jörg Gulden

Vor zehn Jahren verliebt

Vor zehn Jahren haben sich Sonja Gschiel und Robert Leikauf bei der Fahrt in die Berufsschule kennengelernt. Seitdem ist ihre Liebe gewachsen. Im August haben die Frisörin und der Spengler den Schritt zum Standesamt Grafendorf gewagt und schließlich die Ringe getauscht. Anschließend feierte das glückliche Brautpaar mit der Familie und den Freunden ausgiebig in der Pension Schlögl-Wiesenhof im Ortsteil Erdwegen

MAGRET BERNSCHUETZ

Die Kinder feierten mit

Vor rund 15 Jahren sind sich Andrea Reindl aus Strallegg und Albert Schönbacher aus Wenigzell das erste Mal über den Weg gelaufen. Seit der legendären „Mühwiesnparty“ im Jahr 2004 haben die beiden mittlerweile Frischvermählten ihre Zuneigung vertieft. Nun wurde im besonderen Rahmen mit der Familie, Freunden und Bekannten in Wenigzell geheiratet. An diesem schönen und feierlichen Tag durften natürlich auch die beiden herzigen Kinder des Paares, die einjährige Eva-Maria und der dreijährige Moritz, nicht fehlen.

KASOFOTO

Hochzeitsreise ans Meer

Zu Silvester 2015 kam der Heiratsantrag, heuer im Sommer gaben sich Eva Eibenberger aus Fürstenfeld und Walter Eibenberger aus Zeil bei Stubenberg schließlich das Ja-Wort. Vor 14 Jahren haben sich die beiden in einem Pub kennen und lieben gelernt. Die Hochzeitsreise nach der Trauung geht für die Frischvermählten ans Meer.

KASOFOTO

Geheiratet am Geburtstag

Alfred Vögl und Monika Storer haben im Juni den Bund fürs Leben geschlossen, just am Geburtstag von Monika. Heimlich trauten sich die beiden nach 25 Jahren Partnerschaft, die beiden Töchter Jasmin und Janina waren als Trauzeugen dabei. Bekannte und Nachbarn, die eigentlich zum Geburtstag gratulieren wollten, wurden von den schönen Neuigkeiten überrascht und feierten gleich mit. Die Flitterwochen stehen für das Paar noch aus, werden aber bald nachgeholt.

KK

Geflittert wurde in der Toskana

Sie haben sich getraut und Ja gesagt: Elisabeth Korherr und Matthias Hirschböck aus Greinbach haben im Standesamt Bad Waltersdorf den Bund fürs Leben geschlossen. Vor ihrem Ja zueinander waren die beiden bereits 17 Jahre lang ein glückliches Paar. Ihre gemeinsamen Hobbys sind verreisen, lesen und kochen. Die beiden kümmern sich auch gerne um ihren Garten. Die Hochzeitsreise wurde bereits auf Mai vorverlegt und führte in die Toskana.

KARL SCHROTTER

Daniel und Jan feierten mit

Vor rund 19 Jahren haben sich Karin (geborene Gratzer) und Christian Reiterer beim Erdbeerfest in Eggendorf kennen und lieben gelernt. Nun haben die beiden gemeinsam mit ihren Söhnen Daniel (13) und Jan (5) zuerst im Standesamt Kaindorf und dann in der Engelskapelle in Hartl den Bund fürs Leben geschlossen. Anschließend wurde dieser besondere Tag mit Verwandten und Freunden bis in die Morgenstunden gefeiert. Die Flitterwoche verbrachte die Familie in Kroatien.

RENE STRASSER

Nach 24 Jahren Jawort gegeben

Genau an ihrem 24. Jahrestag sagten Claudia und Martin Maierhofer aus Neuberg in Hartberg Ja zueinander. 1992 haben sich die beiden in einer Diskothek kennengelernt. 24 Jahre nach ihrem ersten Aufeinandertreffen trauten sich die Schneiderin und der Tischler nun und schlossen im Standesamt Hartberg den Bund fürs Leben.
Dabei durften auch die beiden Söhne des Paares, Tobias (11) und Thomas (9), natürlich nicht fehlen.

FOTO TOTH

Heirat und Geburtstag an einem Tag

Genau am 30. Geburtstag des Bräutigams gaben sich Claudia und Christian Almer aus Pöllau das Jawort. Im Pöllauer Schloss wurde standesamtlich geheiratet und anschließend kirchlich in der Pfarrkirche von Pöllau. An diesem besonderen Tag für das glückliche Paar durften Familie, Freunde und Tochter Hanna natürlich nicht fehlen. Die Flitterwochen führten nach Lutzmannsburg zum Familienurlaub.

LANG PHOTOGRAPHY

Auf dem Steg Ja zueinander gesagt

Romana (geborene Retter) und Manuel Lang haben den Bund fürs Leben geschlossen. Die beiden Pöllauer haben auf dem Steg des Teiches beim Hotel-Restaurant Gruber in Saifen-Boden standesamtlich geheiratet.

LANG-PHOTOGRAPHY.COM

Jubelpaar beging Goldene Hochzeit

Mit einem Dankgottesdienst, zelebriert von Peter Riegler, sagten Frieda und Ernest Almer aus Wenigzell Danke für 50 gemeinsame Ehejahre. Während der Jubilar in der Sägewerksindustrie tätig war, war seine Gattin Hausfrau und Näherin. Heute sind die beiden fleißig mit dem Seniorenbund unterwegs oder helfen ihrer Tochter im Obstbau. Mit vielen Freunden und Verwandten feierten sie ihre Goldene Hochzeit.

Faustmann
1/73

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Kunz
0
0
Lesenswert?

Schönes Paar

Herzlichen Glückwunsch zur Vermählung!

Alles Liebe
Andrea

Antworten
Niraky
0
1
Lesenswert?

Wow

Traumhaft schönes Paar!!!
Herzliche Gratulation!!!

Alles Liebe,
Karin

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.