Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. August 2014 07:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Landesmeisterin kommt aus Zeltweg Zwei Schwerverletzte bei Kollision mit Klein-Lkw Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Zeltweg und Umgebung Nächster Artikel Landesmeisterin kommt aus Zeltweg Zwei Schwerverletzte bei Kollision mit Klein-Lkw
    Zuletzt aktualisiert: 11.05.2012 um 20:30 UhrKommentare

    Volle Attacke am Eis und bei der Matura

    Die 18-jährige Zeltwegerin Martina Kneß zeigt sehr viel Ehrgeiz.

    EISHOCKEY. Mit dem olympischen Gedanken "Dabei sein ist alles" gibt sich Martina Kneß nicht zufrieden. Das bestätigt nicht nur die heurige Medaillenbilanz der Eishockeyspielerin, die zwei Silbermedaillen (Olympische Jugendspiele und U18-WM) sowie Rang vier bei der Damen-Weltmeisterschaft der Division IA mit dem Nationalteam holte. "Ich will überall, wo ich antrete, gewinnen. Das geht gar nicht anders", erzählt die Zeltwegerin.

    Das gilt bei Kneß, die am Sonntag ihren 18. Geburtstag feierte, auch für die Nachwuchssportlerwahl der Kleinen Zeitung. Die Nominierung kam überraschend und mitten in der Vorbereitung auf die Matura am Judenburger Gymnasium: "Ich freue mich extrem, dass ich dabei bin. Viele haben mich angerufen, als sie von der Nominierung in der Kleinen Zeitung gelesen haben."

    Gestern schloss Kneß die schriftlichen Maturaprüfungen ab. Jetzt hat sie ein gutes Gefühl, dass sie dabei ebenso erfolgreich war wie im Sport. Während also bei der Defensivspielerin der Neuberg Highlanders lernen angesagt war, hat ihre beste Freundin Sarah Wieser das Stimmensammeln mit vollem Einsatz in die Hand genommen. Volle Rückendeckung gibt es auch am Gymnasium, wo nicht nur in allen Klassen Listen aufgelegt wurden, sondern auch die Homepage der Schule für das Voting verlinkt wurde. Unterschriften gesammelt wird auch bei Kneß' Stammklub EV Zeltweg sowie in Neuberg, wo man allerdings mit gleich drei nominierten Spielerinnen die Qual der Wahl hat. Die Abstimmung läuft noch bis 16. Mai. ALFRED TAUCHER


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 01. August 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Samstag, 02. August 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Sonntag, 03. August 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8740 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!