Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 01:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    370 neue Präsenzdiener beim Bundesheer begrüßt Fotografischer Lichtblick und Rätsel um Lambrechter Hof Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Zeltweg und Umgebung Nächster Artikel 370 neue Präsenzdiener beim Bundesheer begrüßt Fotografischer Lichtblick und Rätsel um Lambrechter Hof
    Zuletzt aktualisiert: 20.05.2009 um 18:35 UhrKommentare

    Airpower auf der Startpiste

    Das Programm für die Flugshow Airpower Ende Juni steht. Heer bietet erwarteten 250.000 Besuchern in Zeltweg ein Luftspektakel mit 200 Flugzeugen und Hubschraubern.

    Foto © AP

    Erst im vergangenen Dezember fiel die Entscheidung für eine Flugshow in Zeltweg - seitdem hat das Bundesheer als Veranstalter ganze Arbeit geleistet. Binnen kürzester Zeit stellte ein Team um Brigadier Karl Gruber ein beachtliches Programm für die Airpower am 26. und 27. Juni auf die Beine. Der vorläufige Stand wurde am Mittwoch präsentiert.

    Atemberaubende Manöver zeigen werden etwa die Piloten der Staffeln Patrouille Suisse, die Turkish Stars, die Wings of Storm aus Kroatien und das Team Orlik aus Polen. Wie es mit den Stars jeder Flugshow, der italienischen Staffel Frecce Tricolori aussieht, berichtet Airpower-Pressesprecher Karl Krainer: "Wir stehen noch in den Verhandlungen, es hängt auch davon ab, wie es sich mit einer am gleichen Wochenende staffindenden Flugshow in Frankreich ausgeht."

    Schlagkraft. Das Bundesheer nutzt die Gelegenheit, den erwarteten 250.000 Besuchern seine Schlagkraft unter Beweis zu stellen. Eurofighter-Piloten werden einen Alarmstart vorführen und vor den Augen der Besucher einen Abfang machen - das heißt, mit Eurofighter wird ein in den Luftraum eingedrungenes Flugzeug gestellt und zur Landung gezwungen. Weiters springen Fallschirmjäger aus einer Hercules-Transportmaschine, und Piloten von Black-Hawk-Hubschraubern demonstrieren einen Waldbrand-Einsatz.

    Oltimer. Auf ihre Rechnung kommen auch Liebhaber von Oldtimern. Sie können sich an einer 25 PS starken Bleriot XI. erfeuen, die vor hundert Jahren als erstes Flugzeug den Ärmelkanal überquerte.

    Red Bull Staffel. Mitveranstalter Red Bull schickt von der hauseigenen Staffel Flying Bulls ist eine Lockheed P-38L Lightning nach Zeltweg . Und Fliegerchampion Hannes Arch wird mit Kollegen bei einer Air Race Show mit 400 km/h einen luftigen Slalom absolvieren.

    200 Luftfahrzeuge. Eine große statische Schau, bei der unter anderem russische MiG-Jets und Hubschrauber zu sehen sein werden, rundet das Programm ab; insgesamt sind an die 200 Luftfahrzeuge zu sehen.

    Einzige Sorge. Organisationschef Karl Gruber: "Trotz späten Starts der Vorbereitung liegen wir im Plan." Nur eines bereitet ihm Sorge: Bei neuen Kontrollturm stockt die Baustelle, seitdem eine Diskussion um explodierende Kosten beim Fliegerhorst-Ausbau entbrannt ist. Das gefährdet die Show nicht, bedeutet aber Zusatzarbeit, weil die Baustelle fürs Publikum behübscht werden muss.

    Kosten. Das Land Steiermark zahlt 800.000 Euro dazu und rechnet wie bei bisherigen Shows mit hoher Umwegrentabilität. So sind die Zimmer schon weit über die Region hinaus bestens gebucht.

    JOSEF FRÖHLICH

    Die Flugshow

    Schauplatz. "Airpower 09" am 26. und 27. Juni auf dem Gelände des Flugplatzes Hinterstoisser in Zeltweg.

    Einlass. Jeweils ab 7 Uhr; Flugvorführungen zwischen 9 und 18 Uhr. Für Kinder gibt es ein Betreuungsprogramm.

    Veranstalter. Das Bundesheer ist Veranstalter, Land Steiermark und Red Bull sind Partner. Von allen drei kommen jeweils 800.000 Euro. Der Rest auf die Gesamtkosten von drei Millionen Euro soll aus Einnahmen an Ort und Stelle finanziert werden.

    Eintritt frei. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. VIP-Pakete für einen Tag 350 Euro, für beide Tage 600 Euro.

    Information. oder Tel. (0 35 77) 22 0 49.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Montag, 27. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 9°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8740 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!