Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 21:59 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    So gelingt die Punktlandung beim Air Race Stadt verhindert Eklat mit Red Bull Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Spielberg und Umgebung Nächster Artikel So gelingt die Punktlandung beim Air Race Stadt verhindert Eklat mit Red Bull
    Zuletzt aktualisiert: 03.08.2008 um 17:38 Uhr

    Paragleiter verletzte sich bei Landung

    42-jähriger Spielberger verletzte sich beim Paragleiten schwer.

    Foto © APA/Sujetbild

    Ein 42-jähriger Paragleiter aus Spielberg verletzte sich am Sonntag im Bezirk Murau. Der Obersteirer zog sich beim Landemanöver eine Fraktur des rechten Unterschenkels zu.

    "Harte Landung". Der Obersteirer wollte von der Schönbergebene (1700 m Seehöhe), im Gemeindegebiet von St. Peter am Kammersberg zum 'Rauch See' (Seehöhe 840 m Seehöhe) in Feistritz am Kammersberg fliegen und dort landen.

    Unterschenkelfraktur. Er wurde mit einem Bruch des rechten Unterschenkels ins LKH Judenburg gebracht


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 8°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8724 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!