Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 20:53 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bäume stürzten um "Mit Lust und Würde" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Pöls und Umgebung Nächster Artikel Bäume stürzten um "Mit Lust und Würde"
    Zuletzt aktualisiert: 14.10.2008 um 23:51 UhrKommentare

    Zwei Steirer für "Undine Award 2008" nominiert

    Die Jungschauspieler Wolf Galler und Kaspar Simonischek sind für den begehrten "Undine Award 2008" nominiert.

    "Alleine die Nominierung ist für mich schon eine große Ehre", freut sich Wolf Galler

    Foto © KK"Alleine die Nominierung ist für mich schon eine große Ehre", freut sich Wolf Galler

    Cosma Shiva Hagen hat ihn schon, Robert Stadlober auch, und nun will ihn auch der Steirer Wolf Galler: Den Undine Award, der am 25. Oktober im Casino Baden an die besten Jungschauspieler des deutschsprachigen Raumes vergeben wird. Nun wurde Galler für seine Rolle des Dietrich Heller, die er in einer Folge von Soko Donau an der Seite von "Kommissar" Stefan Jürgens gespielt hat, in der Kategorie "Bester jugendlicher Darsteller in einem Fernsehfilm" nominiert.

    Schauspielstudium. "Ich kann es noch immer nicht ganz fassen", freut sich der 26-Jährige, der in seiner Heimat Pöls (Bezirk Judenburg) und Wien lebt. Dabei stand er erst vor zehn Jahren zum ersten Mal auf den Brettern, die die Welt bedeuten: "Ich hab mit dem Theaterspielen bei einer kleinen Truppe in Judenburg begonnen." Nur drei Jahre später begann er mit einem Schauspielstudium in Wien. Heute kann er bereits auf zahlreiche Engagements wie in "Der Winzerkönig", "Zodiac, der Horoskopmörder" und "Kotsch" zurückblicken. Sein großes Ziel: "Einmal so gut spielen wie Marlon Brando."

    Undine-Nominierung. Galler ist aber nicht der einzige Steirer, der sich über eine Undine-Nominierung freuen darf. Mit gerade einmal elf Jahren gehört Kaspar Simonischek, Sohn von "Jedermann" Peter Simonischek und Schauspielerin Brigitte Karner, zu den jüngsten Nominierten. Der Schüler spielte die Hauptrolle an der Seite seines berühmten Vaters im Kinderfilm "Mozart in China" so überzeugend, dass er zu den besten Filmdebütanten des Jahres zählt.

    ANDREA STANITZNIG

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8761 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!