Spielberg

Klimabündnis: Urkunde für Projekt in Spielberg übergeben

Spielberger Kindergarten befasste sich intensiv und spielerisch mit dem Klimaschutz und wurde nun dafür ausgezeichnet: Vom Klimabündnis Steiermark gab es die Klimabündnisurkunde.

Übergabe der Urkunde © KK
 

"Global denken, lokal handeln." Unter diesem Motto unterstützt das Klimabündnis mit seinen Gemeinden Menschen auf anderen Kontinenten, der Schwerpunkt liegt auf Brasilien und Kolumbien.

Die Stadt Spielberg ist eine Klimabündnis-Gemeinde der ersten Stunde. Nun wurde das vom Klimabündnis Steiermark ins Leben gerufene Projekt „Klimaschutz im Kindergarten“ im "Kindergarten Freizeitanlage Spielberg" umgesetzt.

Mit spielerischen Methoden soll ein leichter Zugang zur Thematik geschaffen werden - und so wurde gemeinsam erarbeitet, wie Klimaschutz gestaltet werden kann und wie wichtig Nachhaltigkeit in diesem Zusammenhang ist.

Warum Umwelterziehung bereits im Kindergarten wichtig ist und wie das Projekt im Kindergarten verlaufen ist, wurde im Jänner auch den Eltern präsentiert.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Übergabe der Klimabündnisurkunde durch Anna Maria Maul vom Klimabündnis Steiermark.

Bürgermeister Manfred Lenger freut sich über die erfolgreiche Projektumsetzung, da „gerade die Kinder so früh wie möglich für das Thema Klimaschutz sensibilisiert werden sollten“.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Rauhreif
0
2
Lesenswert?

aber bitte

ab jetzt nicht mehr mit dem Benzinlaubbläser den Platz im Rondo vom
Laub befreien.

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.