Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. August 2014 11:32 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Barbarischer"   
Blick von außen   
auf Oberzeiring Der Berg ruft und alle kommen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Oberzeiring und Umgebung Nächster Artikel "Barbarischer"   
Blick von außen   
auf Oberzeiring Der Berg ruft und alle kommen
    Zuletzt aktualisiert: 19.04.2012 um 14:20 UhrKommentare

    Festivals in acht steirischen Regionen

    Acht Theaterfestivals freier Theatergruppen werden zwischen April und Oktober vom "Theaterland Steiermark" in den steirischen Regionen ausgerichtet. Generalthema: "Schöne Helden sind wir" - Von Ende April bis Anfang Oktober abseits der großen kulturellen Zentren.

    Foto © Hans Ast

    Wie am Donnerstag präsentiert wurde, hat das vom Land Steiermark und Kulturministerium finanzierte Netzwerk mit landesweit rund 20 Partnerinstitutionen die auf zeitgenössisches Theater ausgerichteten Kleinfestivals unter das Generalthema "Schöne Helden sind wir" gestellt.

    Wie beim Mottogeber Anton Tschechow geht es auch bei den Theaterfesten in den Regionen um Antihelden. Insgesamt wird es an den Austragungsorten mehr als 100 Projekte zu sehen geben, schilderte künstlerischer Leiter Peter Fasshuber. Er setzt damit bereits im neunten Jahr in Folge die Konzeptidee um, die heimische freien Szene unter Einbeziehung der regionalen Theaterinitiativen im Zuge von kleinen Festivals in die steirischen Regionen zu bringen.

    "Sommertraumhafen"

    Den Auftakt macht am 27. April "Interpretationssache" am südsteirischen Retzhof/ Leibnitz, bei dem an einem Abend neue Texte von sieben Autorinnen und Autoren szenisch umgesetzt werden. Gruppen aus sechs Ländern werden im "Sommertraumhafen" vom 11. bis 16 Mai in Wies auftreten und in 25 Vorstellungen die Vielfalt des Figurentheaters vorführen. In der Reihe "artig klassisch" werden Mitte Juni im südsteirischen Straden große Klassiker der Weltliteratur in außergewöhnlichen Inszenierungen und Orten gezeigt: "Wie es sich für eine Genussregion gehört, kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz", so Fasshuber.

    "Best off styria"

    Im Rahmen von "Rabiatperlen" (15. bis 17. Juni) und "Theaterfabrik Weiz" (25. bis 27. Juni) werden Deutschlandsberg und Wies wieder Austragungsorte der von Theaterfesten für Kinder und Jugendliche sein. Die besten steirischen Theaterproduktionen aus der freien Theaterszene werden zwischen dem 11. und 15. September bei "Best off styria" in der Landeshauptstadt Graz gezeigt. Den Abschluss des Festivalreigens bildet die "Werkstatt 2012" in Oberzeiring (3. bis 6. Oktober). Für dieses steirische Festival der Uraufführungen wurden sechs internationale und österreichische freie Gruppen mit Projekten beauftragt.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Montag, 25. August 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8762 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!