Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Juli 2014 00:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein Lied für den Turm Hundstorfer besuchte Eisenbahnerstadt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kobenz und Umgebung Nächster Artikel Ein Lied für den Turm Hundstorfer besuchte Eisenbahnerstadt
    Zuletzt aktualisiert: 04.05.2012 um 20:30 UhrKommentare

    Nachwuchs fährt um Cup-Punkte

    RADSPORT. Für die rot-weiß-rote Nachwuchselite geht es am Sonntag beim Österreich-Cup in Knittelfeld rund. Radtalente in den Altersklassen U15 und U17 kämpfen dabei auch um wichtige Punkte im Alpe- Adria-Cup. Die Konkurrenz der österreichischen Fahrer ist groß und international. Am Start sind auch Radrennfahrer aus Friaul und Slowenien. Die Strecke führt über den Knittelfelder Hauptplatz nach Kobenz, Fensch, Saugraben und wieder zurück nach Knittelfeld.

    Die Veranstalter erwarten 250 Fahrer. Um 9 Uhr erfolgt der Start für die nicht lizenzierten Jahrgänge 1998/1999, 2000/2001, das Rennen geht über 10,8 Kilometer. Um 10 Uhr starten die Amateure und alle anderen Klassen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Freitag, 01. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8720 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Derzeit gibt es hier keine Fotos zu diesem Thema.

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!