Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. September 2014 02:10 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Jugendliche fahren günstiger mit dem Zug Besuch nach 60 Jahren Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Knittelfeld und Umgebung Nächster Artikel Jugendliche fahren günstiger mit dem Zug Besuch nach 60 Jahren
    Zuletzt aktualisiert: 01.04.2012 um 12:11 UhrKommentare

    Küchenbrand in Knittelfeld

    Samstagnachmittag kam es in einer Wohnung in Knittelfeld zu einem Küchenbrand. Drei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.

    Foto © Scheriau

    Die 22-jährige Bewohnerin hatte offenbar vergessen, die Pfanne vom Herd zu nehmen. In Folge dessen überhitzte sich das darin befindliche Öl und geriet in Brand. Das Feuer griff in weiterer Folge auf einen Teil der Küchenzeile über und verrauchte die Wohnung stark. Die Feuerwehr Knittelfeld, die mit 20 Mann und drei Fahrzeugen zum Brandort anrückte, konnte den Brand binnen weniger Minuten unter Kontrolle bringen.

    Die 22-Jährige, ihr 33-jähriger Gatte sowie ihre ebenfalls anwesende Schwester, 12 Jahre alt, wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in s LKH Judenburg gebracht. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Sonntag, 21. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8720 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!