Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 07:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Wiedereröffnung von Kundenstelle Note 2,7 für Krankenhäuser Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Knittelfeld und Umgebung Nächster Artikel Wiedereröffnung von Kundenstelle Note 2,7 für Krankenhäuser
    Zuletzt aktualisiert: 07.03.2012 um 07:31 UhrKommentare

    Wohnwagen und Carport bei Brand zerstört

    In Knittelfeld ist am Dienstagabend ein Wohnwagen aus noch ungeklärter Ursache in Flammen aufgegangen. Der Carport wurde dabei sehr schwer in Mitleidenschaft gezogen und der angrenzende Thujen Zaun ebenso ein Raub der Flammen.

    Foto © Karl Schwarz/ FF Stadt Knittelfeld

    Nur durch das rasche Handeln der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Knittelfeld konnte ein Übergreifen der Flammen auf das nur wenige Meter entfernte Nachbarhaus verhindert werden. Unter schwerem Atemschutz konnten die 23 ehrenamtlichen Helfer auch noch eine im Wohnwagen gelagerte Gasflasche rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der entstandene Sachschaden ist enorm.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig Nebel
      • Montag, 27. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8720 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!