Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 14:00 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    THEATER

    Spurlos verschwunden

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 0 Stimmen) 

    Krimi von Leslie Sands. Regie: Gottfried Klemmer.

    SPURLOS VERSCHWUNDEN

    Englischer Landhauskrimi um Lüge und Leidenschaft (von Leslie Sands). Karen ist Verlegerin. Ihr Mann, ein Schriftsteller mit mäßigem Erfolg, betrügt sie. Dies erfährt Karen erst, als sie ihre Rivalin mit dem Auto überfährt, unabsichtlich natürlich. Ihr Gatte lässt die Leiche verschwinden und überredet Karen den Unfall zu vertuschen. Es würde ja alles so aussehen wie Mord aus Eifersucht. Jetzt beginnt sich ein Sumpf von Lügen, Erpressung, Vertuschung, Falschaussagen und Ähnliches breit zu machen, den ein leicht verwirrter Kommissar mit seinen beiden Assistentinnen trockenzulegen versucht.

    Einlass: 19 Uhr - JuThe-Club-Cafe
    Karten erhältlich bei: Karins Wollshop, Burggasse 21, 8750 Judenburg;
    Reservierung Tel.: 0676/4171710 oder unter: juthe@ainet.at

    Weitere Vorstellungen finden am: 25.05, 31.05, 02.06, 06.06, 14.06 und am 22.06 jeweils um 20 Uhr statt.

    Kontakt

    Telefon: +43 676 417 17-10
    E-Mail: juthe@ainet.at
    Internet: http://www.juthe.at



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!