Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. April 2014 05:12 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    AUSSTELLUNG

    Fotoausstellung: 20(0) Jahre Holzbau in der Region Murau

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 0 Stimmen) 

    und in Kooperation mit der Regionale12: Sonderausstellung Lärche "Veredelung/Uprgrading".

    Foto-Sonderausstellung:
    20(0) Jahre Holzbau in der Holzwelt Murau
    Karl Pürer, Architekt BM Ing. Rudolf Paschek, Dr. Natalie Friess 

    Sonderausstellung Lärche in Kooperation mit der REGIONALE12
    „VEREDELUNG/UPGRADING“
    Baumobjekt von Folke Köbberling/Martin Kaltwasser, Berlin


    Es wirft Fragen der Wiederverwertung von Holz, von Handwerk versus Industrie und von Veredelungsprozessen zwischen Sein und Schein auf.

    Der Holzbau in der Region Murau wird seit Jahrhunderten gepflegt, Ende der 1980iger Jahre wurde der neue Holzbau stark forsiert. Der Charme und die Wärme, mit der Holz den Wandel durchmacht, unterscheidet ihn von vielen anderen, chemisch aufgebauten Materialien ....

    LÄRCHE (larix) – ein Kind der Sonne Sie wechselt die Farbe ihres Nadelkleides mit den Jahreszeiten und verliert dieses als einziger heimischer Nadelbaum im Herbst. Die Sonderausstellung 2010 präsentiert: „LÄRCHENHOLZ und LÄRCHENPECH“ = Verarbeitung und volksgesundheitliche Anwendung; Design – das fertiges Produkt und die Biologie der Lärche – in all ihren Erscheinungsformen vom Samen bis zum ausgewachsenen Baum, sowie ihre ökologische und ökonomische Bedeutung im lärchenreichsten Bezirk (Murau) der Steiermark.

    AKTIVITÄTEN:
    Werken, Basteln, Bemalen von Holz, Führungen, gesellige Aktivitäten, Kegeln (Schmarageln), Nageln, Stelzen gehen, Baumrallye

    Juli und August: Montag, Mittwoch und Freitag von 13–16 Uhr, sonst nach Voranmeldung
    Waldkundliche Spaziergänge im Arboretum, großer Holz-Wasser-Spielplatz, Holz-Sportwettbewerbe
    Holzkistl: Geschenks- und Gebrauchsartikel handgemacht, für jung und alt

    Kontakt

    Telefon: +43 3534 22 02
    E-Mail: office@holzmuseum.at
    Internet: http://www.holzmuseum.at

    Downloads

    Info Folder Holzmuseum (pdf)

    Foto

    20(0) Jahre Holzbau in der Region Murau

    Foto vergrößern 20(0) Jahre Holzbau in der Region Murau Foto © Holzmuseum Murau



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang