Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 12:26 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Geschäft eröffnet Extravagante Residenzen zu verkaufen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Murau und Umgebung Nächster Artikel Geschäft eröffnet Extravagante Residenzen zu verkaufen
    Zuletzt aktualisiert: 27.11.2011 um 20:25 UhrKommentare

    Stolz auf Murauer Holz

    Ohne Holzwurm aber mit neuen Konzepten startet die Leaderregion "Holzwelt Murau" in die Zukunft. Erste Ideen wurden präsentiert.

    1 / 68 

    Baugerüste, Sperrgitter und sogar eine hydraulische Hebebühne "verschönerten" Donnerstag Abend die WM-Halle in Murau. Die Dekoration war passend gewählt worden, denn schließlich luden Vertreter der Leaderregion "Holzwelt Murau" zur Veranstaltung "Holzweltbaustelle". Dabei wurden neue Konzepte für Holzwelt und dazugehörige Holzstraße veranschaulicht. "Wir wollen neue Schwerpunkte setzen", so Holzwelt-Geschäftsführer Harald Kraxner.

    Die Ideen dazu liefert unter anderem Wolfgang Eltner, der bestehende Konzepte neu überarbeitet. "Es ist wichtig, dass wir die rund 80 Objekte der Holzstraße Murau zusammenfassen. Es sollen sechs große Themenbereiche entstehen, die die Besucher erforschen können", so Wolfgang Eltner. Neben einem neuen Logo wurde im Zuge des Abends auch die neue Murauer Holzwelttracht präsentiert. Entworfen und gestaltet haben sie Bezirksbäuerin Marianne Reichl und Evelyn Göttfried von der Landwirtschaftskammer Murau. Den größten Lacher des Abends erzielte Moderatorin Sigrid Maurer, die auf der hydraulischen Hebebühne Wolfgang Eltner interviewte und sich mit ihrer Höhenangst auseinandersetzen musste. "War das wirklich geplant, dass wir damit hochfahren?", meinte Maurer.

    Höher hinaus wollen bald alle Vertreter der Holzwelt Murau mit Obmann Johann Gruber, der sich auf die Zukunft der Holzwelt sehr freut. Bis sich die Leaderregion aber in ein neues Kleid hüllen kann, werden noch einige Monate vergehen. Passenderweise soll es gleichzeitig mit dem Kunstprojekt "regionale12" am 22. Juni 2012 losgehen. SONJA HAIDER-KRÄTSCHMER


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8850 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!